NOKBEW’s Foodcorner – Sweet Snack

Hausgemachter Apfelkompott

  • 5 mittelgroße Äpfel
  • 3 Esslöffel Zucker (oder Honig)
  • 1 Teelöffel Zimt
  • Zitronen- oder Lemonsaft
  • 1/2 Tasse Wasser

Das Wie:

  • Äpfel halbieren, entkernen
  • reiben
  • alles den Topf werfen
  • zerkochen lassen, ggf. zerstampfen oder püriere oder so belassen
  • sauberes Glas mit heißem Wasser ausspülen
  • alles in das Glas stopfen (Vorsicht heiß)
  • fertig

Das mit:

Schmeckt zum Beispiel klasse zu selbstgemachten Milchreis

🍽🍽🍽🍽🍽🍽🍽🍽🍽

Homemade apple compote

  • 5 medium sized apples
  • 3 tablespoons of sugar (or honey)
  • 1 teaspoon of cinnamon
  • lemon juice
  • 1/2 cup of water

The how:

  • Halve and core the apples
  • rub
  • throw everything in the pot
  • Let it boil, mash it or leave it like it is
  • Rinse clean jar with hot water, put all in (be careful – hot)
  • finished

That with:

For example, it tastes great with homemade rice pudding

🍽🍽🍽🍽🍽🍽🍽🍽🍽

Guten Appetit / Enjoy your snack

🍽🍽🍽🍽🍽🍽🍽🍽🍽

Lecker mit selbst gemachten Milchreis!Great with homemade rice pudding!

🍽🍽🍽

Zum Frühstück mit Haferflocken.For breakfast with oatmeal.

suggested breakfast / Frühstück

🍽🍽🍽🍽🍽🍽🍽🍽🍽

Oder auf Kucher / Or on cake

Gut auf Kuchen / Good on cake

🍽🍽🍽

Pfannkuchen / Pan cake

🍽🍽🍽

On Mamon cake

🍽🍽🍽

Fast alle / soon empty 😣

🍽🍽🍽🍽🍽🍽🍽🍽🍽

Kontaktieren Sie mich / contact me:

Schreiben Sie mir gerne Ihre Anregung, Meinung, Kritik in die Kommentarzeile unten oder klicken Sie einfach hier, um mich via E-Mail zu kontaktieren:➡ E-Mail Kontakt – bitte hier klicken

🍽🍽🍽🍽🍽🍽🍽🍽🍽

Empfehlungen / Suggestions

Thriller/Novel: Reise ins Verderben

🍽🍽🍽

WordPress.com

🍽🍽🍽

Jetpack

🍽🍽🍽

WooCommerce

🍽🍽🍽

• Seitenende • Copyright © by NOKBEW™ Jan. 2020 •

Neues Kapitel (10.02) online (Teil 111)

Ernestos Cousin beugt sich vor und räuspert sich. Mit gepresster Stimme fragt er: „Alle in Tugalm City fragen sich und natürlich fragen wir uns das hier in unserer Stadt auch, wie es dazu kommen kann, dass fünf unserer Kinder halbnackt und mitten in der Nacht aus einem Hotelzimmer in einer fremden Stadt vor einem Deutschen gerettet werden müssen?“

Liebe NOKBEW™ – Blog Besucher

Zum Fortsetzungsroman und Thriller

Reise ins Verderben

Erscheint das neue Kapitel

10.02. Ernestos Horror am Morgen (Teil 111)

Textauszug:

„Ja, Ernesto, das wäre wohl jeder. Alle Eltern wären wohl geschockt, wenn sie in solch eine unsägliche Geschichte hineingezogen werden würden.“ Ernestos Cousin beugt sich vor und räuspert sich. Mit gepresster Stimme fragt er: „Alle in Tugalm City fragen sich und natürlich fragen wir uns das hier in unserer Stadt auch, wie es dazu kommen kann, dass fünf unserer Kinder halbnackt und mitten in der Nacht aus einem Hotelzimmer in einer fremden Stadt vor einem Deutschen gerettet werden müssen?“

Ernesto schluckt und muss das Gesagte, das ihn wie ein Schlag ins Gesicht trifft, erst einmal verarbeiten.

Doch sein enger Verwandter setzt noch einen darauf: „Und die nächste Frage, die unbeantwortet im Raum steht, lautet: Welche Rollen spielen da die Eltern?“

➡ gehe zu WordPress • Kapitel 10.02

〰〰〰✴✴✴〰〰〰

Ohne Passwort

Dieses Kapitel kommt ohne Passwort daher!

Für nur 5,99€ (mein Vorschlag) lesen Sie alle bisher veröffentlichten und noch kommende Kapitel!

➡ Passwort anfragen! • Hier klicken!

〰✴〰

Leseproben gefällig?

➡ gehe zu LESEPROBEN

〰✴〰

Viel Spaß beim Schmökern!

📖👌👍

Und bitte das nette Liken ✔ und/oder Kommentieren 💬 nicht vergessen.

Euer Konstantin von W.

Alias NOKBEW™

〰✴〰

Warum Passwort?

Einige Kapitel sind mit einem Passwort geschützt. Fragen Sie das Passwort (ein Passwort für alle Kapitel!) per E-Mail, für einen sehr geringen Betrag von nur €5,99 an.

  • Ich habe nichts zu verschenken! Gutes Geld gegen gute Wertarbeit.
  • Schutz gegen Diebstahl und Kopierunwesen
  • Vermarktung als Buch.
  • Respekt gegenüber Autoren!
    Wenn jeder anfängt alles „for free“ zu verschenken, geht die Zunft des Schreibens unter. Qualitätsverlust droht!

Bitte unterstützen Sie mich!

〰✴〰

Anfrage Passwort:

➡ Passwort anfragen! • Hier klicken!

〰✴〰

Kontaktieren Sie mich:

Schreiben Sie mir gerne Ihre Anregung, Meinung, Kritik in die Kommentarzeile unten oder klicken Sie einfach hier, um mich via E-Mail zu kontaktieren:

➡ E-Mail Kontakt – bitte hier klicken

〰〰〰✴✴✴〰〰〰

Reise ins Verderben

〰〰〰✴✴✴〰〰〰

Empfehlungen

WordPress.com

〰✴〰

Jetpack

〰✴〰

WooCommerce

〰〰〰✴✴✴〰〰〰

• Seitenende • Copyright © by NOKBEW™ Jan. 2020•

Neues Kapitel (10.01) online (Teil 110)

Liebe NOKBEW™ – Blog Besucher

Zum Fortsetzungsroman und Thriller

Reise ins Verderben

Erscheint das neue Kapitel

10.01. Bevor Staatsanwalt (Teil 110)

Textauszug:

Der Officer und Mik-Mik hören interessiert zu. Sarang hat einen kritischen Blick: „Und das ist der Grund, warum wir die Jungen dann halbnackt auf den Betten vorgefunden haben?“

„Officer, die Jungen müssen sich die T-Shirts ausgezogen haben, als ich schon geschlafen habe. Wenn ich mich recht erinnere, sind doch auch zwei mit T-Shirts gewesen? Alle waren in Unterhosen, also keiner wirklich nackt und Sie erinnern sich, wie tief die Kinder geschlafen haben während Ihrer Aktion.“

„Mit dieser Frage müssen Sie rechnen, Mr. Heger. Der Staatsanwalt könnte meinen, Sie drehen die Klimaanlage ab, sodass die Jungen sich halbnackt oder gar ganz ohne Sachen schlafen legen.“

➡ gehe zu WordPress • Kapitel 10.01

〰〰〰✴✴✴〰〰〰

Mit Passwort

Dieses Kapitel kommt mit Passwort daher!

Für nur 5,99€ (mein Vorschlag) lesen Sie alle bisher veröffentlichten und noch kommende Kapitel!

➡ Passwort anfragen! • Hier klicken!

〰✴〰

Leseproben gefällig?

➡ gehe zu LESEPROBEN

〰✴〰

Viel Spaß beim Schmökern!

📖👌👍

Und bitte das nette Liken ✔ und/oder Kommentieren 💬 nicht vergessen.

Euer Konstantin von W.

Alias NOKBEW™

〰✴〰

Warum Passwort?

Einige Kapitel sind mit einem Passwort geschützt. Fragen Sie das Passwort (ein Passwort für alle Kapitel!) per E-Mail, für einen sehr geringen Betrag von nur €5,99 an.

  • Ich habe nichts zu verschenken! Gutes Geld gegen gute Wertarbeit.
  • Schutz gegen Diebstahl und Kopierunwesen
  • Vermarktung als Buch.
  • Respekt gegenüber Autoren!
    Wenn jeder anfängt alles „for free“ zu verschenken, geht die Zunft des Schreibens unter. Qualitätsverlust droht!

Bitte unterstützen Sie mich!

〰✴〰

Anfrage Passwort:

➡ Passwort anfragen! • Hier klicken!

〰✴〰

Kontaktieren Sie mich:

Schreiben Sie mir gerne Ihre Anregung, Meinung, Kritik in die Kommentarzeile unten oder klicken Sie einfach hier, um mich via E-Mail zu kontaktieren:

➡ E-Mail Kontakt – bitte hier klicken

〰〰〰✴✴✴〰〰〰

Reise ins Verderben

〰〰〰✴✴✴〰〰〰

Empfehlungen

WordPress.com

〰✴〰

Jetpack

〰✴〰

WooCommerce

〰〰〰✴✴✴〰〰〰

• Seitenende • Copyright © by NOKBEW™ •

Neues Kapitel (10.00) online (Teil 109)

„Jan wach auf, der Dodung, Bernie und Necko und die zwei anderen sind weg“, flüstert Dan vom oberen Etagenbett und fügt traurig hinzu: „Alle weg, jetzt sind wir ganz alleine.“

Liebe NOKBEW™ – Blog Besucher

Zum Fortsetzungsroman und Thriller

Reise ins Verderben

Erscheint das neue Kapitel

10.00. Ganz alleine (Teil 109!)

Textauszug:

„Jan wach auf, der Dodung, Bernie und Necko und die zwei anderen sind weg“, flüstert Dan vom oberen Etagenbett und fügt traurig hinzu: „Alle weg, jetzt sind wir ganz alleine.“ Er klettert zum Bruder hinunter. Der erwacht schlagartig, setzt sich auf die Bettkante, reibt sich die Augen und betrachtet dann ungläubig die leeren Betten. Dan schmiegt sich an den Bruder und schluchzt leise: „Jan, jetzt sind wir ganz alleine. Keine Mama, keinen Papa und keine Freunde mehr. Niemand mehr!“

Jan streicht Dan übers Haar: „Mama und Rica kommen doch später, wir sind nicht alleine. Außerdem sind wir doch fünf Freunde hier. Mache die anderen wach.“

➡ gehe zu WordPress • Kapitel 10.00

〰〰〰✴✴✴〰〰〰

Ohne Passwort

Dieses Kapitel kommt ohne Passwort daher!

Für nur 5,99€ (mein Vorschlag) lesen Sie alle bisher veröffentlichten und noch kommende Kapitel!

➡ Passwort anfragen! • Hier klicken!

〰✴〰

Leseproben gefällig?

➡ gehe zu LESEPROBEN

〰✴〰

Viel Spaß beim Schmökern!

📖👌👍

Und bitte das nette Liken ✔ und/oder Kommentieren 💬 nicht vergessen.

Euer Konstantin von W.

Alias NOKBEW™

〰✴〰

Warum Passwort?

Einige Kapitel sind mit einem Passwort geschützt. Fragen Sie das Passwort (ein Passwort für alle Kapitel!) per E-Mail, für einen sehr geringen Betrag von nur €5,99 an.

  • Ich habe nichts zu verschenken! Gutes Geld gegen gute Wertarbeit.
  • Schutz gegen Diebstahl und Kopierunwesen
  • Vermarktung als Buch.
  • Respekt gegenüber Autoren!
    Wenn jeder anfängt alles „for free“ zu verschenken, geht die Zunft des Schreibens unter. Qualitätsverlust droht!

Bitte unterstützen Sie mich!

〰✴〰

Anfrage Passwort:

➡ Passwort anfragen! • Hier klicken!

〰✴〰

Kontaktieren Sie mich:

Schreiben Sie mir gerne Ihre Anregung, Meinung, Kritik in die Kommentarzeile unten oder klicken Sie einfach hier, um mich via E-Mail zu kontaktieren:

➡ E-Mail Kontakt – bitte hier klicken

〰〰〰✴✴✴〰〰〰

Reise ins Verderben

〰〰〰✴✴✴〰〰〰

Empfehlungen

WordPress.com

〰✴〰

Jetpack

〰✴〰

WooCommerce

〰〰〰✴✴✴〰〰〰

• Seitenende • Copyright © by NOKBEW™ •

Neues Kapitel (9.04) online (Teil 108)

Mik-Mik lacht plötzlich laut auf: „Was hatte ich für eine Wahl gehabt, mit einer Pistole auf der Brust, Tommy? Keine! Heiraten oder Anzeige wegen Verführung Minderjähriger und dann, ab in den Knast. Da habe ich Vicente halt geheiratet.“

Liebe NOKBEW™ – Blog Besucher

Zum Fortsetzungsroman und Thriller

Reise ins Verderben

Erscheint das neue Kapitel

9.04. Zwangsheirat (Teil 108!)

Textauszug:

„Adon, Romolo, einige andere Onkel von Vicente, der Kagawad und weitere Leute haben mich damals überall gesucht. Die wollten mich verprügeln und sonst was mit mir anstellen. Ich bin aber schnell aus dem Dorf abgehauen.“ Mik-Mik sagt ernst: „In den Bergen bei meinen Freunden, den Rebellen der NPA, konnte mich keiner finden. Mensch, Tommy, hatten die einen Highblood, als bekannt geworden war, dass Vicente schwanger ist.“

Vor Schreck verschlucke ich mich, huste und speie Mineralwasser aus: „Was, schwanger, mit 16?“

Mik-Mik tut verlegen: „Ja, so ist das damals gewesen. Mein Vater und sein Cousin, ein Kommandant der kommunistischen Rebellen, hatten vermittelt.“ Mik-Mik lacht plötzlich laut auf: „Was hatte ich für eine Wahl gehabt, mit einer Pistole auf der Brust, Tommy? Keine!“

➡ gehe zu WordPress • Kapitel 9.03.

〰〰〰✴✴✴〰〰〰

Ohne Passwort

Dieses Kapitel kommt mit Passwort daher!

Für nur 5,99€ (mein Vorschlag) lesen Sie alle bisher veröffentlichten und noch kommende Kapitel!

➡ Passwort anfragen! • Hier klicken!

〰✴〰

Leseproben gefällig?

➡ gehe zu LESEPROBEN

〰✴〰

Viel Spaß beim Schmökern!

📖👌👍

Und bitte das nette Liken ✔ und/oder Kommentieren 💬 nicht vergessen.

Euer Konstantin von W.

Alias NOKBEW™

〰✴〰

Warum Passwort?

Einige Kapitel sind mit einem Passwort geschützt. Fragen Sie das Passwort (ein Passwort für alle Kapitel!) per E-Mail, für einen sehr geringen Betrag von nur €5,99 an.

  • Ich habe nichts zu verschenken! Gutes Geld gegen gute Wertarbeit.
  • Schutz gegen Diebstahl und Kopierunwesen
  • Vermarktung als Buch.
  • Respekt gegenüber Autoren!
    Wenn jeder anfängt alles „for free“ zu verschenken, geht die Zunft des Schreibens unter. Qualitätsverlust droht!

Bitte unterstützen Sie mich!

〰✴〰

Anfrage Passwort:

➡ Passwort anfragen! • Hier klicken!

〰✴〰

Kontaktieren Sie mich:

Schreiben Sie mir gerne Ihre Anregung, Meinung, Kritik in die Kommentarzeile unten oder klicken Sie einfach hier, um mich via E-Mail zu kontaktieren:

➡ E-Mail Kontakt – bitte hier klicken

〰〰〰✴✴✴〰〰〰

Reise ins Verderben

〰〰〰✴✴✴〰〰〰

Empfehlungen

WordPress.com

〰✴〰

Jetpack

〰✴〰

WooCommerce

〰〰〰✴✴✴〰〰〰

• Seitenende • Copyright © by NOKBEW™ •

Neues Kapitel (9.03) online (Teil 107)

„Morgen geht die Schule wieder los“, seufzt Lang gedankenverloren.

Die Jungen haken dort sofort ein und Lang wird sich ihres Fehlers in der gleichen Sekunde bewusst.

„Mama“, ruft Dan, „ich will morgen in meine Klasse gehen, bitte!“

Liebe NOKBEW™ – Blog Besucher

Zum Fortsetzungsroman und Thriller

Reise ins Verderben

Erscheint das neue Kapitel

9.03. Sonntags im Kinderheim (Teil 107!)

Textauszug:

„Morgen geht die Schule wieder los“, seufzt Lang gedankenverloren.

Die Jungen haken dort sofort ein und Lang wird sich ihres Fehlers in der gleichen Sekunde bewusst.

„Mama“, ruft Dan, „ich will morgen in meine Klasse gehen, bitte!“

Sofort ereifert sich Jan, Langs zweiter Sohn: „Ich will auch zur Schule gehen! Mein Kurs in Boxen beginnt doch morgen und ich freue mich schon die ganze Zeit so sehr darauf. Mein Lehrer hat extra neue Boxhandschuhe in meiner blauen Lieblingsfarbe besorgt.“ Er wendet sich an Ma’am Burque: „Ich bin bei einem Talentwettbewerb ausgewählt worden.“

Auch Aboy, Phil und Sam haben sofort jede Menge Argumente – die sie flehend vorbringen – für die Notwendigkeit ihres Schulbesuchs am nächsten Tag.

Die Emotionen der Kinder kochen hoch und Ma’am Burque ist um Ruhe bemüht. Auch die Mütter versuchen zu beruhigen. Nur Romolo schaut schweigend und grinsend der Situation zu, die immer weiter außer Kontrolle gerät.

Die drei Straßenjungen können das Unbedingt-in-die-Schule-wollen überhaupt nicht nachvollziehen und grinsen ebenfalls ungläubig.

Ma’am Burque verspricht, um die Gemüter zu beruhigen, morgen mit ihrem Schulunterricht weiterzumachen und scherzt: „Mit Boxsport kann ich allerdings nicht dienen.“

➡ gehe zu WordPress • Kapitel 9.03.

〰〰〰✴✴✴〰〰〰

Ohne Passwort

Dieses Kapitel kommt mit Passwort daher!

Für nur 5,99€ (mein Vorschlag) lesen Sie alle bisher veröffentlichten und noch kommende Kapitel!

➡ Passwort anfragen! • Hier klicken!

〰✴〰

Leseproben gefällig?

➡ gehe zu LESEPROBEN

〰✴〰

Viel Spaß beim Schmökern!

📖👌👍

Und bitte das nette Liken ✔ und/oder Kommentieren 💬 nicht vergessen.

Euer Konstantin von W.

Alias NOKBEW™

〰✴〰

Warum Passwort?

Einige Kapitel sind mit einem Passwort geschützt. Fragen Sie das Passwort (ein Passwort für alle Kapitel!) per E-Mail, für einen sehr geringen Betrag von nur €5,99 an.

  • Ich habe nichts zu verschenken! Gutes Geld gegen gute Wertarbeit.
  • Erwerben Sie das Passwort und Sie werden es bestätigt sehen, diese Aussage ist wahr!
  • Schutz gegen Diebstahl meines Werkes.
  • Vermarktung als Buch. Ich möchte für gute Arbeit schließlich auch entlohnt werden. Wenn ich alle Kapitel bis zum Schluss des Thrillers hier „for free“ veröffentliche, macht eine Vermarktung als Buch keinen Sinn mehr.
  • Respekt gegenüber Autoren! Das Schreiben von Geschichten und Büchern ist ein sehr schöner, kreativer, aber harter Job!
    Wenn jeder anfängt alles „for free“ zu verschenken, geht die Zunft des Schreibens unter. Qualitätsverlust droht!
    Fragen an Sie:
    Ist es so, dass Ihre Werkstatt Ihr Auto kostenlos repariert?
    Würden Sie jeden Tag arbeiten gehen, ohne Gehalt zu bekommen? Sicherlich nicht!

Bitte unterstützen Sie mich!

〰✴〰

Anfrage Passwort:

➡ Passwort anfragen! • Hier klicken!

〰✴〰

Kontaktieren Sie mich:

Schreiben Sie mir gerne Ihre Anregung, Meinung, Kritik in die Kommentarzeile unten oder klicken Sie einfach hier, um mich via E-Mail zu kontaktieren:

➡ E-Mail Kontakt – bitte hier klicken

〰〰〰✴✴✴〰〰〰

Reise ins Verderben

〰〰〰✴✴✴〰〰〰

Empfehlungen

WordPress.com

〰✴〰

Jetpack

〰✴〰

WooCommerce

〰〰〰✴✴✴〰〰〰

• Seitenende • Copyright © by NOKBEW™ •

Neues Kapitel (9.02) online (Teil 106!)

Sabine ruft dennoch sofort zurück: „Tommy, wo bist Du? Du nutzt heimlich das Handy von Michael?“

Liebe NOKBEW™ – Blog Besucher

Zum Fortsetzungsroman und Thriller

Reise ins Verderben

Erscheint das neue Kapitel

9.02. Das geheime Handy (Teil 106!)

Textauszug:

„“Ich muss leise sprechen. Die haben Michael an der Schranke nicht gefilzt, als die hier reingekommen sind. Stellt Euch mal vor, Michael hat mit seiner Frau Vicente im Wachturm übernachtet!“

Sabine und Jessica befinden sich im Auto und nutzen nun eine Freisprecheinrichtung.

Sabine fragt verwundert zurück: „Im Wachturm übernachtet?“

„Ja, an der Schranke zum Polizeigelände ist ein Wachturm aus Beton. Dort haben Michael und seine Vicente heute und gestern die Nacht verbracht. Die wollten nicht im Hotel schlafen, es wäre schade um das schöne Geld, sagen sie und ich konnte die Zwei partout nicht dazu überreden. Zuerst haben sie auch davon gesprochen, bei Verwandten unterzukommen.“

„Aha, im Wachturm geschlafen“, wiederholt Sabine.“

➡ gehe zu WordPress • Kapitel 9.02.

〰〰〰✴✴✴〰〰〰

Mit Passwort

Dieses Kapitel kommt mit einem Passwort daher!

Für nur 5,99€ (mein Vorschlag) lesen Sie alle bisher veröffentlichten und noch kommende Kapitel!

➡ Passwort anfragen! • Hier klicken!

〰✴〰

Leseproben gefällig?

➡ gehe zu LESEPROBEN

〰✴〰

Viel Spaß beim Schmökern!

📖👌👍

Und bitte das nette Liken ✔ und/oder Kommentieren 💬 nicht vergessen.

Euer Konstantin von W.

Alias NOKBEW™

〰✴〰

Warum Passwort?

Einige Kapitel sind mit einem Passwort geschützt. Fragen Sie das Passwort (ein Passwort für alle Kapitel!) per E-Mail, für einen sehr geringen Betrag von nur €5,99 an.

  • Ich habe nichts zu verschenken! Gutes Geld gegen gute Wertarbeit.
  • Erwerben Sie das Passwort und Sie werden es bestätigt sehen, diese Aussage ist wahr!
  • Schutz gegen Diebstahl meines Werkes.
  • Vermarktung als Buch. Ich möchte für gute Arbeit schließlich auch entlohnt werden. Wenn ich alle Kapitel bis zum Schluss des Thrillers hier „for free“ veröffentliche, macht eine Vermarktung als Buch keinen Sinn mehr.
  • Respekt gegenüber Autoren! Das Schreiben von Geschichten und Büchern ist ein sehr schöner, kreativer, aber harter Job!
    Wenn jeder anfängt alles „for free“ zu verschenken, geht die Zunft des Schreibens unter. Qualitätsverlust droht!
    Fragen an Sie:
    Ist es so, dass Ihre Werkstatt Ihr Auto kostenlos repariert?
    Würden Sie jeden Tag arbeiten gehen, ohne Gehalt zu bekommen? Sicherlich nicht!

Bitte unterstützen Sie mich!

〰✴〰

Anfrage Passwort:

➡ Passwort anfragen! • Hier klicken!

〰✴〰

Kontaktieren Sie mich:

Schreiben Sie mir gerne Ihre Anregung, Meinung, Kritik in die Kommentarzeile unten oder klicken Sie einfach hier, um mich via E-Mail zu kontaktieren:

➡ E-Mail Kontakt – bitte hier klicken

〰〰〰✴✴✴〰〰〰

Reise ins Verderben

〰〰〰✴✴✴〰〰〰

Empfehlungen

WordPress.com

〰✴〰

Jetpack

〰✴〰

WooCommerce

〰〰〰✴✴✴〰〰〰

• Seitenende • Copyright © by NOKBEW™ •