Novel ›Journey into Disaster‹ Excerpt Chapter 3.05. ›Devil Dengue‹

Information about the novel ›Journey into Disaster‹ Buy the book right now. Don’t miss this crazy story.

Novel ›Journey into Disaster‹ Excerpt

-★-

Informationen

About ›Journey into Disaster‹ by Konstantin von Weberg

-★-

Published on Amazon

My Author’s Amazon Page

Format Amazon Price in 🇺🇸 $ Pages
eBook ASIN: B09NDVVHZG 4.95 depends on the device
Paperback ASIN: B09NH2F7CZ • ISBN-13: 979-8763254334 24.95 489
Hardcover ASIN: B0B755QSXB • ISBN-13: 979-8839909632 24.98 548

Facts about the novel

  • more than 4 years of research in Asia
  • more than 2 years of daily writing
  • 17 chapters [days]
  • Almost 150 subchapters
  • more than 220.000 words
  • more than 14 hours of reading time
  • German edition published in September 2020
  • English edition published in December 2021

-★-

English Edition

-★-

German edition

-★-

The Story

A German is arrested in the Philippines…..

-★-

My YouTube

-★-

Buy me a coffee ☕ please

Contact

E-MAIL Twitter Facebook
Instagram WordPress Telegram

-★-

The novel as picture story

-★-

• End of page • Copyright © by NOKBEW™ • September 2022 •

Roman ›Reise ins Verderben‹ Auszug aus Kapitel 3.05. ›Teufel Dengue‹

Informationen zum Roman ›Reise in ins Verderben.‹ Kaufen Sie das Buch jetzt. Verpassen Sie nicht diese verrückte Geschichte. • Information about the novel ›Journey into Disaster‹ Buy the book right now. Don’t miss this crazy story.

Roman ›Reise ins Verderben‹ Auszug

Informationen

Zum Roman ›Reise ins Verderben‹ von Konstantin von Weberg

•••

Erschienen auf Amazon

Meine Amazon Autorenseite

Kaufen sie den Roman auf Amazon und lesen sie ihn. Hier eine Übersicht der erhältlichen Buchformate.

Format Amazon Preis in € in 🇩🇪 Seiten
eBook ASIN: B08HKQV8RR 3,99 abhängig vom Gerät
Taschenbuch ASIN: B08JB9TW36 • ISBN-13: 979-8685476678 22,50 776
Gebundene Ausgabe ASIN: B0B5PLCT74 • ISBN-13: 979-8839700253 24,98 548

Wissenswertes zum Roman

  • mehr als 4 Jahre Recherche vor Ort in Asien
  • mehr als 2 Jahre tägliche Schreibarbeit
  • 17 Kapitel [Wochentage]
  • Fast 150 Unterkapitel
  • mehr als 220.000 Wörter
  • mehr als 14 Stunden Lesezeit
  • Deutsche Ausgabe veröffentlicht im September 2020
  • Englische Ausgabe veröffentlicht im Dezember 2021

•••

Deutsche Ausgabe

•••

English Edition

•••

Spendiere mir einen Kaffee ☕ bitte

•••

Die Story

Ein Deutscher wird auf den Philippinen verhaftet…

•••

Spitzenbewertungen

Neun Spitzenbewertungen von begeisterten Lesern und Leserinnen auf Amazon.de.

•••

Amazon Spitzenbewertungen
5 ★★★★★
Krimi-Fan am 26. März 2021

Deutscher auf den Philippinen verhaftet! Gesellschaftsdrama!

Haarsträubende Geschichte um einen Deutschen, der aus Nichtkenntnis philippinischer Gesetze in eine sehr gefährliche Situation gerät. Er wird verhaftet und des Menschenhandels und Missbrauch von Kindern beschuldigt. Die gesellschaftliche Maschinerie die in Gang gesetzt wird, ist sehr gut beschrieben. Der Autor gibt interessante Einblicke in eine uns völlig fremde Welt. Die Kulturen krachen nur so aufeinander, aber der Deutsche muss sich den asiatischen Gepflogenheiten unterwerfen. Lachen und Weinen liegen sehr dicht beieinander! Sehr spannend, extrem realistisch und in einem modernen Deutsch geschrieben.

Fünf Sterne und klare Leseempfehlung!

5 ★★★★★
Beka Verardi am 6. Oktober 2020

Reise ins Verderben

Fremde Länder, fremde Sitten. Da hat Heger, ein sympathischer Mensch, die besten Absichten und schlittert in eine Situation, die an Horror grenzt. Die Vorwürfe sind schlimm und könnten sein Leben zerstören. Was auf ihn zukommt, ist nervenzerreissend, haarsträubend und deprimierend. Er muss Gefängnis und die schlimmen Machenschaften ertragen. Ja, es kann immer noch schlimmer kommen. Wie wird es enden? Spannend geschrieben. Ein heisser Tip!

5 ★★★★★
Anja am 8. Januar 2021

Ein spannender Roman

Der Roman von Konstantin von Weberg ist spannend und modern geschrieben. Die Kapitel bauen zeitlich auf einander auf und ziehen die LeserInnen in den Bann.

Ganz klar eine Leseempfehlung!

4 ★★★★
Bookstar am 8. Januar 2021

Reise ins Verderben

Ein spannender Schreibstil des Autors macht es leicht, die Erlebnisse des Hauptcharakters Thomas Heger nachzuvollziehen. Sechzehn Tage in Haft auf den Philippinen. Keine guten Bedingungen und keine gute Behandlung, das ist dort an der Tagesordnung. Schlimmen Anschuldigungen steht er gegenüber. Der Verdacht auf Menschenhandel und Kindesmissbrauch steht auf der Liste. Schwierig, da wieder herauszukommen. Der Fall zieht sich ganz schön, wird aber durch die Spannung wettgemacht.

5 ★★★★★
MC am 17. Oktober 2020

Tolle Spannung, super Charaktere, interessanter Plot

Jetzt habe ich dieses Buch gelesen und mir vorlesen lassen und es ist äusserst selten, das ich Bücher so oft lese und vor allem in solch kurzer Zeit. Ich fand bei jedem erneuten Lesen immer wieder Neues, ähnlich wie in Filmen. Die Spannung ließ einfach nicht nach. Ich kann dieses Buch wirklich guten Gewissens mit 5 Sterne auszeichnen und empfehlen. Dieses Buch wird außerdem auch in meinem Bücherregal einen Platz bekommen. Ich bin auf das nächste Buch des Autors schon jetzt sehr gespannt

5 ★★★★★
C. Luther am 21. Juni 2022

Spannung bis zur letzten Seite
Das ist ein Buch, das man nicht so schnell aus der Hand legt. An vielen Stellen hat der Leser das Gefühl, ein exaktes Protokoll der Ereignisse vor sich zu haben, ein Tagebuch, in jedem Falle aber eine aus verschiedenen Perspektiven erzählte detailreiche Reportage. Worum geht es? Der Protagonist verbringt seit vielen Jahren seinen Urlaub in einem kleinen abgelegenen Fischerdorf in der philippinischen Provinz, abseits der ausgetretenen Touristenpfade. Zu den Dorfbewohnern hat er über die Jahre ein herzliches Verhältnis aufgebaut, sie akzeptieren ihn als Freund. Umso dramatischer wird es, als er mit einigen Kindern des Dorfes in der nahegelegenen Stadt Einkäufe machen will. Dort wird er von der Polizei festgenommen, die einen Fall von sexuellem Missbrauch vermutet: Die Kinder sind ohne Begleitung ihrer Eltern, aber in Anwesenheit eines ausländischen Touristen. Der Verdacht führt unseren Protagonisten schnurstracks ins Gefängnis und die Kinder ins Jugendheim. Presse und NGOs wittern ihre Chance auf Geld und Ruhm. Wie alle Betroffenen, die Hauptperson, die Kinder, ihre Eltern und die Offiziellen mit der Situation umgehen, wird vom Autor in schnörkellos klarer Sprache geschildert. Die Spannung hält bis zur letzten Seite und der Leser freut sich auf eine Fortsetzung der Geschichte.

5 ★★★★★
Christine am 14. Dezember 2021

Habe dieses Buch weiter empfohlen, da mit jeder Seite lesen, viel Neugier geweckt wird.
Könnte mir einen Film der Geschichte gut vorstellen. Vielleicht wird es mal wahr. Er würde bestimmt einen Oskar bekommen.

5 ★★★★★
Karmen Jurela am 20. November 2020

Absolut spannend, und mit sehr überraschenden Einsichten!

Ich gebe 5 Sterne für Spannung, Aufbau, Idee und Wortwitz! Hat mir echt gefallen! Ich freue mich aufs nächste Buch, Herr von Weberg!

5 ★★★★★
Karmen Jurela am 18. Oktober 2020

Sehr spannend, und tolle Wendungen!

Ich gebe 5 Sterne für Spannung, Aufbau, Idee und Wortwitz!

•••

Kontakt

E-MAIL Twitter Facebook
Instagram WordPress Telegram

•••

Filipino Leben

Arm aber immer unbeschwert….

-★-

• Seitenende • Copyright © by NOKBEW™ • September 2022 •

Roman ›Reise ins Verderben‹ Auszug aus Kapitel 2.02.

Informationen zum Roman ›Reise in ins Verderben.‹ Kaufen Sie das Buch jetzt. Verpassen Sie nicht diese verrückte Geschichte. • Information about the novel ›Journey into Disaster‹ Buy the book right now. Don’t miss this crazy story.

Roman ›Reise ins Verderben‹ Auszug

Informationen

Zum Roman ›Reise ins Verderben‹ von Konstantin von Weberg

-★-

Erschienen auf Amazon

Meine Amazon Autorenseite

Kaufen sie den Roman auf Amazon und lesen sie ihn. Hier eine Übersicht der erhältlichen Buchformate.

Format Amazon Preis in € in 🇩🇪 Seiten
eBook ASIN: B08HKQV8RR 3,99 abhängig vom Gerät
Taschenbuch ASIN: B08JB9TW36 • ISBN-13: 979-8685476678 22,50 776
Gebundene Ausgabe ASIN: B0B5PLCT74 • ISBN-13: 979-8839700253 24,98 548

Wissenswertes zum Roman

  • mehr als 4 Jahre Recherche vor Ort in Asien
  • mehr als 2 Jahre tägliche Schreibarbeit
  • 17 Kapitel [Wochentage]
  • Fast 150 Unterkapitel
  • mehr als 220.000 Wörter
  • mehr als 14 Stunden Lesezeit
  • Deutsche Ausgabe veröffentlicht im September 2020
  • Englische Ausgabe veröffentlicht im Dezember 2021

-★-

Deutsche Ausgabe

-★-

English Edition

-★-

Spendiere mir einen Kaffee ☕ bitte

-★-

Die Story

Ein Deutscher wird auf den Philippinen verhaftet…..

-★-

Spitzenbewertungen

Neun Spitzenbewertungen von begeisterten Lesern und Leserinnen auf Amazon.de.

-★-

Amazon Spitzenbewertungen
5 ★★★★★
Krimi-Fan am 26. März 2021

Deutscher auf den Philippinen verhaftet! Gesellschaftsdrama!

Haarsträubende Geschichte um einen Deutschen, der aus Nichtkenntnis philippinischer Gesetze in eine sehr gefährliche Situation gerät. Er wird verhaftet und des Menschenhandels und Missbrauch von Kindern beschuldigt. Die gesellschaftliche Maschinerie die in Gang gesetzt wird, ist sehr gut beschrieben. Der Autor gibt interessante Einblicke in eine uns völlig fremde Welt. Die Kulturen krachen nur so aufeinander, aber der Deutsche muss sich den asiatischen Gepflogenheiten unterwerfen. Lachen und Weinen liegen sehr dicht beieinander! Sehr spannend, extrem realistisch und in einem modernen Deutsch geschrieben.

Fünf Sterne und klare Leseempfehlung!

5 ★★★★★
Beka Verardi am 6. Oktober 2020

Reise ins Verderben

Fremde Länder, fremde Sitten. Da hat Heger, ein sympathischer Mensch, die besten Absichten und schlittert in eine Situation, die an Horror grenzt. Die Vorwürfe sind schlimm und könnten sein Leben zerstören. Was auf ihn zukommt, ist nervenzerreissend, haarsträubend und deprimierend. Er muss Gefängnis und die schlimmen Machenschaften ertragen. Ja, es kann immer noch schlimmer kommen. Wie wird es enden? Spannend geschrieben. Ein heisser Tip!

5 ★★★★★
Anja am 8. Januar 2021

Ein spannender Roman

Der Roman von Konstantin von Weberg ist spannend und modern geschrieben. Die Kapitel bauen zeitlich auf einander auf und ziehen die LeserInnen in den Bann.

Ganz klar eine Leseempfehlung!

4 ★★★★
Bookstar am 8. Januar 2021

Reise ins Verderben

Ein spannender Schreibstil des Autors macht es leicht, die Erlebnisse des Hauptcharakters Thomas Heger nachzuvollziehen. Sechzehn Tage in Haft auf den Philippinen. Keine guten Bedingungen und keine gute Behandlung, das ist dort an der Tagesordnung. Schlimmen Anschuldigungen steht er gegenüber. Der Verdacht auf Menschenhandel und Kindesmissbrauch steht auf der Liste. Schwierig, da wieder herauszukommen. Der Fall zieht sich ganz schön, wird aber durch die Spannung wettgemacht.

5 ★★★★★
MC am 17. Oktober 2020

Tolle Spannung, super Charaktere, interessanter Plot

Jetzt habe ich dieses Buch gelesen und mir vorlesen lassen und es ist äusserst selten, das ich Bücher so oft lese und vor allem in solch kurzer Zeit. Ich fand bei jedem erneuten Lesen immer wieder Neues, ähnlich wie in Filmen. Die Spannung ließ einfach nicht nach. Ich kann dieses Buch wirklich guten Gewissens mit 5 Sterne auszeichnen und empfehlen. Dieses Buch wird außerdem auch in meinem Bücherregal einen Platz bekommen. Ich bin auf das nächste Buch des Autors schon jetzt sehr gespannt

5 ★★★★★
C. Luther am 21. Juni 2022

Spannung bis zur letzten Seite
Das ist ein Buch, das man nicht so schnell aus der Hand legt. An vielen Stellen hat der Leser das Gefühl, ein exaktes Protokoll der Ereignisse vor sich zu haben, ein Tagebuch, in jedem Falle aber eine aus verschiedenen Perspektiven erzählte detailreiche Reportage. Worum geht es? Der Protagonist verbringt seit vielen Jahren seinen Urlaub in einem kleinen abgelegenen Fischerdorf in der philippinischen Provinz, abseits der ausgetretenen Touristenpfade. Zu den Dorfbewohnern hat er über die Jahre ein herzliches Verhältnis aufgebaut, sie akzeptieren ihn als Freund. Umso dramatischer wird es, als er mit einigen Kindern des Dorfes in der nahegelegenen Stadt Einkäufe machen will. Dort wird er von der Polizei festgenommen, die einen Fall von sexuellem Missbrauch vermutet: Die Kinder sind ohne Begleitung ihrer Eltern, aber in Anwesenheit eines ausländischen Touristen. Der Verdacht führt unseren Protagonisten schnurstracks ins Gefängnis und die Kinder ins Jugendheim. Presse und NGOs wittern ihre Chance auf Geld und Ruhm. Wie alle Betroffenen, die Hauptperson, die Kinder, ihre Eltern und die Offiziellen mit der Situation umgehen, wird vom Autor in schnörkellos klarer Sprache geschildert. Die Spannung hält bis zur letzten Seite und der Leser freut sich auf eine Fortsetzung der Geschichte.

5 ★★★★★
Christine am 14. Dezember 2021

Habe dieses Buch weiter empfohlen, da mit jeder Seite lesen, viel Neugier geweckt wird.
Könnte mir einen Film der Geschichte gut vorstellen. Vielleicht wird es mal wahr. Er würde bestimmt einen Oskar bekommen.

5 ★★★★★
Karmen Jurela am 20. November 2020

Absolut spannend, und mit sehr überraschenden Einsichten!

Ich gebe 5 Sterne für Spannung, Aufbau, Idee und Wortwitz! Hat mir echt gefallen! Ich freue mich aufs nächste Buch, Herr von Weberg!

5 ★★★★★
Karmen Jurela am 18. Oktober 2020

Sehr spannend, und tolle Wendungen!

Ich gebe 5 Sterne für Spannung, Aufbau, Idee und Wortwitz!

-★-

Kontakt

E-MAIL Twitter Facebook
Instagram WordPress Telegram

-★-

Filipino Leben

Arm aber immer unbeschwert….

-★-

• Seitenende • Copyright © by NOKBEW™ • September 2022 •

Nokbew • also available on nitter • pirateradio

What the heck is nitter? By the way, buy my novel ‘Journey into Disaster’ now! Now!

Auch auf

Also available on

https://nitter.pirateradio.social/konvweb/status/1567051388731166720#m

•••

•••

Warum das Buch ›Reise ins Verderben‹ ? • Why the book ›Journey into Disaster‹ ?

Schaue den Film auf YouTube. Lies das Buch.

Watch the movie on YouTube. Read the book.

von / by me Nokbew™
——————

FotoPlay App
Musik-Urheberrecht / © music
Funny Day • by MusicLFiles
Verknüpfung / Link: https://filmmusic.io/song/7815-funny-day

•••

•••

Deine Sprache • Your language

•••

-★- 🇩🇪 Deutsch 🇩🇪 -★-

Roman ›Reise ins Verderben‹ Auszug

Informationen

Zum Roman ›Reise ins Verderben‹ von Konstantin von Weberg

•••

Erschienen auf Amazon

Meine Amazon Autorenseite

Kaufen sie den Roman auf Amazon und lesen sie ihn. Hier eine Übersicht der erhältlichen Buchformate.

Format Amazon Preis in € in 🇩🇪 Seiten
eBook ASIN: B08HKQV8RR 3,99 abhängig vom Gerät
Taschenbuch ASIN: B08JB9TW36 • ISBN-13: 979-8685476678 22,50 776
Gebundene Ausgabe ASIN: B0B5PLCT74 • ISBN-13: 979-8839700253 24,98 548

Wissenswertes zum Roman

  • mehr als 4 Jahre Recherche vor Ort in Asien
  • mehr als 2 Jahre tägliche Schreibarbeit
  • 17 Kapitel [Wochentage]
  • Fast 150 Unterkapitel
  • mehr als 220.000 Wörter
  • mehr als 14 Stunden Lesezeit
  • Deutsche Ausgabe veröffentlicht im September 2020
  • Englische Ausgabe veröffentlicht im Dezember 2021

•••

Deutsche Ausgabe

•••

English Edition

•••

Die Story

Ein Deutscher wird auf den Philippinen verhaftet…..

•••

Buy me a coffee ☕ please

•••

Spitzenbewertungen

Neun Spitzenbewertungen von begeisterten Lesern und Leserinnen auf Amazon.de.

•••

Amazon Spitzenbewertungen
5 ★★★★★
Krimi-Fan am 26. März 2021

Deutscher auf den Philippinen verhaftet! Gesellschaftsdrama!

Haarsträubende Geschichte um einen Deutschen, der aus Nichtkenntnis philippinischer Gesetze in eine sehr gefährliche Situation gerät. Er wird verhaftet und des Menschenhandels und Missbrauch von Kindern beschuldigt. Die gesellschaftliche Maschinerie die in Gang gesetzt wird, ist sehr gut beschrieben. Der Autor gibt interessante Einblicke in eine uns völlig fremde Welt. Die Kulturen krachen nur so aufeinander, aber der Deutsche muss sich den asiatischen Gepflogenheiten unterwerfen. Lachen und Weinen liegen sehr dicht beieinander! Sehr spannend, extrem realistisch und in einem modernen Deutsch geschrieben.

Fünf Sterne und klare Leseempfehlung!

5 ★★★★★
Beka Verardi am 6. Oktober 2020

Reise ins Verderben

Fremde Länder, fremde Sitten. Da hat Heger, ein sympathischer Mensch, die besten Absichten und schlittert in eine Situation, die an Horror grenzt. Die Vorwürfe sind schlimm und könnten sein Leben zerstören. Was auf ihn zukommt, ist nervenzerreissend, haarsträubend und deprimierend. Er muss Gefängnis und die schlimmen Machenschaften ertragen. Ja, es kann immer noch schlimmer kommen. Wie wird es enden? Spannend geschrieben. Ein heisser Tip!

5 ★★★★★
Anja am 8. Januar 2021

Ein spannender Roman

Der Roman von Konstantin von Weberg ist spannend und modern geschrieben. Die Kapitel bauen zeitlich auf einander auf und ziehen die LeserInnen in den Bann.

Ganz klar eine Leseempfehlung!

4 ★★★★
Bookstar am 8. Januar 2021

Reise ins Verderben

Ein spannender Schreibstil des Autors macht es leicht, die Erlebnisse des Hauptcharakters Thomas Heger nachzuvollziehen. Sechzehn Tage in Haft auf den Philippinen. Keine guten Bedingungen und keine gute Behandlung, das ist dort an der Tagesordnung. Schlimmen Anschuldigungen steht er gegenüber. Der Verdacht auf Menschenhandel und Kindesmissbrauch steht auf der Liste. Schwierig, da wieder herauszukommen. Der Fall zieht sich ganz schön, wird aber durch die Spannung wettgemacht.

5 ★★★★★
MC am 17. Oktober 2020

Tolle Spannung, super Charaktere, interessanter Plot

Jetzt habe ich dieses Buch gelesen und mir vorlesen lassen und es ist äusserst selten, das ich Bücher so oft lese und vor allem in solch kurzer Zeit. Ich fand bei jedem erneuten Lesen immer wieder Neues, ähnlich wie in Filmen. Die Spannung ließ einfach nicht nach. Ich kann dieses Buch wirklich guten Gewissens mit 5 Sterne auszeichnen und empfehlen. Dieses Buch wird außerdem auch in meinem Bücherregal einen Platz bekommen. Ich bin auf das nächste Buch des Autors schon jetzt sehr gespannt

5 ★★★★★
C. Luther am 21. Juni 2022

Spannung bis zur letzten Seite
Das ist ein Buch, das man nicht so schnell aus der Hand legt. An vielen Stellen hat der Leser das Gefühl, ein exaktes Protokoll der Ereignisse vor sich zu haben, ein Tagebuch, in jedem Falle aber eine aus verschiedenen Perspektiven erzählte detailreiche Reportage. Worum geht es? Der Protagonist verbringt seit vielen Jahren seinen Urlaub in einem kleinen abgelegenen Fischerdorf in der philippinischen Provinz, abseits der ausgetretenen Touristenpfade. Zu den Dorfbewohnern hat er über die Jahre ein herzliches Verhältnis aufgebaut, sie akzeptieren ihn als Freund. Umso dramatischer wird es, als er mit einigen Kindern des Dorfes in der nahegelegenen Stadt Einkäufe machen will. Dort wird er von der Polizei festgenommen, die einen Fall von sexuellem Missbrauch vermutet: Die Kinder sind ohne Begleitung ihrer Eltern, aber in Anwesenheit eines ausländischen Touristen. Der Verdacht führt unseren Protagonisten schnurstracks ins Gefängnis und die Kinder ins Jugendheim. Presse und NGOs wittern ihre Chance auf Geld und Ruhm. Wie alle Betroffenen, die Hauptperson, die Kinder, ihre Eltern und die Offiziellen mit der Situation umgehen, wird vom Autor in schnörkellos klarer Sprache geschildert. Die Spannung hält bis zur letzten Seite und der Leser freut sich auf eine Fortsetzung der Geschichte.

5 ★★★★★
Christine am 14. Dezember 2021

Habe dieses Buch weiter empfohlen, da mit jeder Seite lesen, viel Neugier geweckt wird.
Könnte mir einen Film der Geschichte gut vorstellen. Vielleicht wird es mal wahr. Er würde bestimmt einen Oskar bekommen.

5 ★★★★★
Karmen Jurela am 20. November 2020

Absolut spannend, und mit sehr überraschenden Einsichten!

Ich gebe 5 Sterne für Spannung, Aufbau, Idee und Wortwitz! Hat mir echt gefallen! Ich freue mich aufs nächste Buch, Herr von Weberg!

5 ★★★★★
Karmen Jurela am 18. Oktober 2020

Sehr spannend, und tolle Wendungen!

Ich gebe 5 Sterne für Spannung, Aufbau, Idee und Wortwitz!

•••

Kontakt

E-MAIL Twitter Facebook
Instagram WordPress Telegram

•••

Filipino Leben

Arm aber immer unbeschwert….

•••

• Seitenende • Copyright © by NOKBEW™ • September 2022 •

-★- English 🇬🇧 • 🇺🇲 -★-

Novel ›Journey into Disaster‹ Excerpt

•••

Informationen

About ›Journey into Disaster‹ by Konstantin von Weberg

•••

Published on Amazon

My Author’s Amazon Page

Format Amazon Price in 🇺🇸 $ Pages
eBook ASIN: B09NDVVHZG 4.95 depends on the device
Paperback ASIN: B09NH2F7CZ • ISBN-13: 979-8763254334 24.95 489
Hardcover ASIN: B0B755QSXB • ISBN-13: 979-8839909632 24.98 548

Facts about the novel

  • more than 4 years of research in Asia
  • more than 2 years of daily writing
  • 17 chapters [days]
  • Almost 150 subchapters
  • more than 220.000 words
  • more than 14 hours of reading time
  • German edition published in September 2020
  • English edition published in December 2021

•••

English Edition

•••

German edition

•••

The Story

A German is arrested in the Philippines…..

Watch the video on YouTube!

•••

Short promotion on YouTube

•••

Buy me a coffee ☕ please

•••

Contact

E-MAIL Twitter Facebook
Instagram WordPress Telegram

•••

The novel as picture story

•••

• End of page • Copyright © by NOKBEW™ • September 2022 •

Die Geschichte hinter meinem Buch! • The story behind my book.

Warum dieses Buch? • Lesen Sie das Buch jetzt. Verpassen Sie nicht diese verrückte Geschichte. • Why this book? Read it now. Don’t miss this crazy story.

Warum das Buch ›Reise ins Verderben‹ ? • Why the book ›Journey into Disaster‹ ?

Schaue den Film auf YouTube. Lies das Buch.

Watch the movie on YouTube. Read the book.

von / by me Nokbew™
——————

FotoPlay App
Musik-Urheberrecht / © music
Funny Day • by MusicLFiles
Verknüpfung / Link: https://filmmusic.io/song/7815-funny-day

•••

•••

Deine Sprache • Your language

•••

-★- 🇩🇪 Deutsch 🇩🇪 -★-

Roman ›Reise ins Verderben‹ Auszug

Informationen

Zum Roman ›Reise ins Verderben‹ von Konstantin von Weberg

•••

Erschienen auf Amazon

Meine Amazon Autorenseite

Kaufen sie den Roman auf Amazon und lesen sie ihn. Hier eine Übersicht der erhältlichen Buchformate.

Format Amazon Preis in € in 🇩🇪 Seiten
eBook ASIN: B08HKQV8RR 3,99 abhängig vom Gerät
Taschenbuch ASIN: B08JB9TW36 • ISBN-13: 979-8685476678 22,50 776
Gebundene Ausgabe ASIN: B0B5PLCT74 • ISBN-13: 979-8839700253 24,98 548

Wissenswertes zum Roman

  • mehr als 4 Jahre Recherche vor Ort in Asien
  • mehr als 2 Jahre tägliche Schreibarbeit
  • 17 Kapitel [Wochentage]
  • Fast 150 Unterkapitel
  • mehr als 220.000 Wörter
  • mehr als 14 Stunden Lesezeit
  • Deutsche Ausgabe veröffentlicht im September 2020
  • Englische Ausgabe veröffentlicht im Dezember 2021

•••

Deutsche Ausgabe

•••

English Edition

•••

Die Story

Ein Deutscher wird auf den Philippinen verhaftet…..

•••

Buy me a coffee ☕ please

•••

Spitzenbewertungen

Neun Spitzenbewertungen von begeisterten Lesern und Leserinnen auf Amazon.de.

•••

Amazon Spitzenbewertungen
5 ★★★★★
Krimi-Fan am 26. März 2021

Deutscher auf den Philippinen verhaftet! Gesellschaftsdrama!

Haarsträubende Geschichte um einen Deutschen, der aus Nichtkenntnis philippinischer Gesetze in eine sehr gefährliche Situation gerät. Er wird verhaftet und des Menschenhandels und Missbrauch von Kindern beschuldigt. Die gesellschaftliche Maschinerie die in Gang gesetzt wird, ist sehr gut beschrieben. Der Autor gibt interessante Einblicke in eine uns völlig fremde Welt. Die Kulturen krachen nur so aufeinander, aber der Deutsche muss sich den asiatischen Gepflogenheiten unterwerfen. Lachen und Weinen liegen sehr dicht beieinander! Sehr spannend, extrem realistisch und in einem modernen Deutsch geschrieben.

Fünf Sterne und klare Leseempfehlung!

5 ★★★★★
Beka Verardi am 6. Oktober 2020

Reise ins Verderben

Fremde Länder, fremde Sitten. Da hat Heger, ein sympathischer Mensch, die besten Absichten und schlittert in eine Situation, die an Horror grenzt. Die Vorwürfe sind schlimm und könnten sein Leben zerstören. Was auf ihn zukommt, ist nervenzerreissend, haarsträubend und deprimierend. Er muss Gefängnis und die schlimmen Machenschaften ertragen. Ja, es kann immer noch schlimmer kommen. Wie wird es enden? Spannend geschrieben. Ein heisser Tip!

5 ★★★★★
Anja am 8. Januar 2021

Ein spannender Roman

Der Roman von Konstantin von Weberg ist spannend und modern geschrieben. Die Kapitel bauen zeitlich auf einander auf und ziehen die LeserInnen in den Bann.

Ganz klar eine Leseempfehlung!

4 ★★★★
Bookstar am 8. Januar 2021

Reise ins Verderben

Ein spannender Schreibstil des Autors macht es leicht, die Erlebnisse des Hauptcharakters Thomas Heger nachzuvollziehen. Sechzehn Tage in Haft auf den Philippinen. Keine guten Bedingungen und keine gute Behandlung, das ist dort an der Tagesordnung. Schlimmen Anschuldigungen steht er gegenüber. Der Verdacht auf Menschenhandel und Kindesmissbrauch steht auf der Liste. Schwierig, da wieder herauszukommen. Der Fall zieht sich ganz schön, wird aber durch die Spannung wettgemacht.

5 ★★★★★
MC am 17. Oktober 2020

Tolle Spannung, super Charaktere, interessanter Plot

Jetzt habe ich dieses Buch gelesen und mir vorlesen lassen und es ist äusserst selten, das ich Bücher so oft lese und vor allem in solch kurzer Zeit. Ich fand bei jedem erneuten Lesen immer wieder Neues, ähnlich wie in Filmen. Die Spannung ließ einfach nicht nach. Ich kann dieses Buch wirklich guten Gewissens mit 5 Sterne auszeichnen und empfehlen. Dieses Buch wird außerdem auch in meinem Bücherregal einen Platz bekommen. Ich bin auf das nächste Buch des Autors schon jetzt sehr gespannt

5 ★★★★★
C. Luther am 21. Juni 2022

Spannung bis zur letzten Seite
Das ist ein Buch, das man nicht so schnell aus der Hand legt. An vielen Stellen hat der Leser das Gefühl, ein exaktes Protokoll der Ereignisse vor sich zu haben, ein Tagebuch, in jedem Falle aber eine aus verschiedenen Perspektiven erzählte detailreiche Reportage. Worum geht es? Der Protagonist verbringt seit vielen Jahren seinen Urlaub in einem kleinen abgelegenen Fischerdorf in der philippinischen Provinz, abseits der ausgetretenen Touristenpfade. Zu den Dorfbewohnern hat er über die Jahre ein herzliches Verhältnis aufgebaut, sie akzeptieren ihn als Freund. Umso dramatischer wird es, als er mit einigen Kindern des Dorfes in der nahegelegenen Stadt Einkäufe machen will. Dort wird er von der Polizei festgenommen, die einen Fall von sexuellem Missbrauch vermutet: Die Kinder sind ohne Begleitung ihrer Eltern, aber in Anwesenheit eines ausländischen Touristen. Der Verdacht führt unseren Protagonisten schnurstracks ins Gefängnis und die Kinder ins Jugendheim. Presse und NGOs wittern ihre Chance auf Geld und Ruhm. Wie alle Betroffenen, die Hauptperson, die Kinder, ihre Eltern und die Offiziellen mit der Situation umgehen, wird vom Autor in schnörkellos klarer Sprache geschildert. Die Spannung hält bis zur letzten Seite und der Leser freut sich auf eine Fortsetzung der Geschichte.

5 ★★★★★
Christine am 14. Dezember 2021

Habe dieses Buch weiter empfohlen, da mit jeder Seite lesen, viel Neugier geweckt wird.
Könnte mir einen Film der Geschichte gut vorstellen. Vielleicht wird es mal wahr. Er würde bestimmt einen Oskar bekommen.

5 ★★★★★
Karmen Jurela am 20. November 2020

Absolut spannend, und mit sehr überraschenden Einsichten!

Ich gebe 5 Sterne für Spannung, Aufbau, Idee und Wortwitz! Hat mir echt gefallen! Ich freue mich aufs nächste Buch, Herr von Weberg!

5 ★★★★★
Karmen Jurela am 18. Oktober 2020

Sehr spannend, und tolle Wendungen!

Ich gebe 5 Sterne für Spannung, Aufbau, Idee und Wortwitz!

•••

Kontakt

E-MAIL Twitter Facebook
Instagram WordPress Telegram

•••

Filipino Leben

Arm aber immer unbeschwert….

•••

• Seitenende • Copyright © by NOKBEW™ • September 2022 •

-★- English 🇬🇧 • 🇺🇲 -★-

Novel ›Journey into Disaster‹ Excerpt

•••

Informationen

About ›Journey into Disaster‹ by Konstantin von Weberg

•••

Published on Amazon

My Author’s Amazon Page

Format Amazon Price in 🇺🇸 $ Pages
eBook ASIN: B09NDVVHZG 4.95 depends on the device
Paperback ASIN: B09NH2F7CZ • ISBN-13: 979-8763254334 24.95 489
Hardcover ASIN: B0B755QSXB • ISBN-13: 979-8839909632 24.98 548

Facts about the novel

  • more than 4 years of research in Asia
  • more than 2 years of daily writing
  • 17 chapters [days]
  • Almost 150 subchapters
  • more than 220.000 words
  • more than 14 hours of reading time
  • German edition published in September 2020
  • English edition published in December 2021

•••

English Edition

•••

German edition

•••

The Story

A German is arrested in the Philippines…..

Watch the video on YouTube!

•••

Short promotion on YouTube

•••

Buy me a coffee ☕ please

•••

Contact

E-MAIL Twitter Facebook
Instagram WordPress Telegram

•••

The novel as picture story

•••

• End of page • Copyright © by NOKBEW™ • September 2022 •

Roman ›Reise ins Verderben‹ • Novel ›Journey into Disaster‹ • New YouTube

Informationen zum Roman ›Reise in ins Verderben.‹ Kaufen Sie das Buch jetzt. Verpassen Sie nicht diese verrückte Geschichte. • Information about the novel ›Journey into Disaster‹ Buy the book right now. Don’t miss this crazy story.

Neues Video auf YouTube • New short movie on YouTube

von / by me Nokbew™
——————

FotoPlay App
Musik-Urheberrecht / © music
Funny Day • by MusicLFiles
Verknüpfung / Link: https://filmmusic.io/song/7815-funny-day

-★-

Deine Sprache • Your language

-★-

-★- 🇩🇪 Deutsch 🇩🇪 -★-

Roman ›Reise ins Verderben‹ Auszug

Informationen

Zum Roman ›Reise ins Verderben‹ von Konstantin von Weberg

-★-

Erschienen auf Amazon

Meine Amazon Autorenseite

Kaufen sie den Roman auf Amazon und lesen sie ihn. Hier eine Übersicht der erhältlichen Buchformate.

Format Amazon Preis in € in 🇩🇪 Seiten
eBook ASIN: B08HKQV8RR 3,99 abhängig vom Gerät
Taschenbuch ASIN: B08JB9TW36 • ISBN-13: 979-8685476678 22,50 776
Gebundene Ausgabe ASIN: B0B5PLCT74 • ISBN-13: 979-8839700253 24,98 548

Wissenswertes zum Roman

  • mehr als 4 Jahre Recherche vor Ort in Asien
  • mehr als 2 Jahre tägliche Schreibarbeit
  • 17 Kapitel [Wochentage]
  • Fast 150 Unterkapitel
  • mehr als 220.000 Wörter
  • mehr als 14 Stunden Lesezeit
  • Deutsche Ausgabe veröffentlicht im September 2020
  • Englische Ausgabe veröffentlicht im Dezember 2021

-★-

Deutsche Ausgabe

-★-

English Edition

-★-

Die Story

Ein Deutscher wird auf den Philippinen verhaftet…..

-★-

Buy me a coffee ☕ please

-★-

Spitzenbewertungen

Neun Spitzenbewertungen von begeisterten Lesern und Leserinnen auf Amazon.de.

-★-

Amazon Spitzenbewertungen
5 ★★★★★
Krimi-Fan am 26. März 2021

Deutscher auf den Philippinen verhaftet! Gesellschaftsdrama!

Haarsträubende Geschichte um einen Deutschen, der aus Nichtkenntnis philippinischer Gesetze in eine sehr gefährliche Situation gerät. Er wird verhaftet und des Menschenhandels und Missbrauch von Kindern beschuldigt. Die gesellschaftliche Maschinerie die in Gang gesetzt wird, ist sehr gut beschrieben. Der Autor gibt interessante Einblicke in eine uns völlig fremde Welt. Die Kulturen krachen nur so aufeinander, aber der Deutsche muss sich den asiatischen Gepflogenheiten unterwerfen. Lachen und Weinen liegen sehr dicht beieinander! Sehr spannend, extrem realistisch und in einem modernen Deutsch geschrieben.

Fünf Sterne und klare Leseempfehlung!

5 ★★★★★
Beka Verardi am 6. Oktober 2020

Reise ins Verderben

Fremde Länder, fremde Sitten. Da hat Heger, ein sympathischer Mensch, die besten Absichten und schlittert in eine Situation, die an Horror grenzt. Die Vorwürfe sind schlimm und könnten sein Leben zerstören. Was auf ihn zukommt, ist nervenzerreissend, haarsträubend und deprimierend. Er muss Gefängnis und die schlimmen Machenschaften ertragen. Ja, es kann immer noch schlimmer kommen. Wie wird es enden? Spannend geschrieben. Ein heisser Tip!

5 ★★★★★
Anja am 8. Januar 2021

Ein spannender Roman

Der Roman von Konstantin von Weberg ist spannend und modern geschrieben. Die Kapitel bauen zeitlich auf einander auf und ziehen die LeserInnen in den Bann.

Ganz klar eine Leseempfehlung!

4 ★★★★
Bookstar am 8. Januar 2021

Reise ins Verderben

Ein spannender Schreibstil des Autors macht es leicht, die Erlebnisse des Hauptcharakters Thomas Heger nachzuvollziehen. Sechzehn Tage in Haft auf den Philippinen. Keine guten Bedingungen und keine gute Behandlung, das ist dort an der Tagesordnung. Schlimmen Anschuldigungen steht er gegenüber. Der Verdacht auf Menschenhandel und Kindesmissbrauch steht auf der Liste. Schwierig, da wieder herauszukommen. Der Fall zieht sich ganz schön, wird aber durch die Spannung wettgemacht.

5 ★★★★★
MC am 17. Oktober 2020

Tolle Spannung, super Charaktere, interessanter Plot

Jetzt habe ich dieses Buch gelesen und mir vorlesen lassen und es ist äusserst selten, das ich Bücher so oft lese und vor allem in solch kurzer Zeit. Ich fand bei jedem erneuten Lesen immer wieder Neues, ähnlich wie in Filmen. Die Spannung ließ einfach nicht nach. Ich kann dieses Buch wirklich guten Gewissens mit 5 Sterne auszeichnen und empfehlen. Dieses Buch wird außerdem auch in meinem Bücherregal einen Platz bekommen. Ich bin auf das nächste Buch des Autors schon jetzt sehr gespannt

5 ★★★★★
C. Luther am 21. Juni 2022

Spannung bis zur letzten Seite
Das ist ein Buch, das man nicht so schnell aus der Hand legt. An vielen Stellen hat der Leser das Gefühl, ein exaktes Protokoll der Ereignisse vor sich zu haben, ein Tagebuch, in jedem Falle aber eine aus verschiedenen Perspektiven erzählte detailreiche Reportage. Worum geht es? Der Protagonist verbringt seit vielen Jahren seinen Urlaub in einem kleinen abgelegenen Fischerdorf in der philippinischen Provinz, abseits der ausgetretenen Touristenpfade. Zu den Dorfbewohnern hat er über die Jahre ein herzliches Verhältnis aufgebaut, sie akzeptieren ihn als Freund. Umso dramatischer wird es, als er mit einigen Kindern des Dorfes in der nahegelegenen Stadt Einkäufe machen will. Dort wird er von der Polizei festgenommen, die einen Fall von sexuellem Missbrauch vermutet: Die Kinder sind ohne Begleitung ihrer Eltern, aber in Anwesenheit eines ausländischen Touristen. Der Verdacht führt unseren Protagonisten schnurstracks ins Gefängnis und die Kinder ins Jugendheim. Presse und NGOs wittern ihre Chance auf Geld und Ruhm. Wie alle Betroffenen, die Hauptperson, die Kinder, ihre Eltern und die Offiziellen mit der Situation umgehen, wird vom Autor in schnörkellos klarer Sprache geschildert. Die Spannung hält bis zur letzten Seite und der Leser freut sich auf eine Fortsetzung der Geschichte.

5 ★★★★★
Christine am 14. Dezember 2021

Habe dieses Buch weiter empfohlen, da mit jeder Seite lesen, viel Neugier geweckt wird.
Könnte mir einen Film der Geschichte gut vorstellen. Vielleicht wird es mal wahr. Er würde bestimmt einen Oskar bekommen.

5 ★★★★★
Karmen Jurela am 20. November 2020

Absolut spannend, und mit sehr überraschenden Einsichten!

Ich gebe 5 Sterne für Spannung, Aufbau, Idee und Wortwitz! Hat mir echt gefallen! Ich freue mich aufs nächste Buch, Herr von Weberg!

5 ★★★★★
Karmen Jurela am 18. Oktober 2020

Sehr spannend, und tolle Wendungen!

Ich gebe 5 Sterne für Spannung, Aufbau, Idee und Wortwitz!

-★-

Kontakt

E-MAIL Twitter Facebook
Instagram WordPress Telegram

-★-

Filipino Leben

Arm aber immer unbeschwert….

-★-

• Seitenende • Copyright © by NOKBEW™ • September 2022 •

-★- English 🇬🇧 • 🇺🇲 -★-

Novel ›Journey into Disaster‹ Excerpt

-★-

Informationen

About ›Journey into Disaster‹ by Konstantin von Weberg

-★-

Published on Amazon

My Author’s Amazon Page

Format Amazon Price in 🇺🇸 $ Pages
eBook ASIN: B09NDVVHZG 4.95 depends on the device
Paperback ASIN: B09NH2F7CZ • ISBN-13: 979-8763254334 24.95 489
Hardcover ASIN: B0B755QSXB • ISBN-13: 979-8839909632 24.98 548

Facts about the novel

  • more than 4 years of research in Asia
  • more than 2 years of daily writing
  • 17 chapters [days]
  • Almost 150 subchapters
  • more than 220.000 words
  • more than 14 hours of reading time
  • German edition published in September 2020
  • English edition published in December 2021

-★-

English Edition

-★-

German edition

-★-

The Story

A German is arrested in the Philippines…..

Watch the video on YouTube!

-★-

Short promotion on YouTube

-★-

Buy me a coffee ☕ please

-★-

Contact

E-MAIL Twitter Facebook
Instagram WordPress Telegram

-★-

The novel as picture story

-★-

• End of page • Copyright © by NOKBEW™ • September 2022 •

Roman ›Reise ins Verderben‹ • Novel ›Journey into Disaster‹ • YouTube

Informationen zum Roman ›Reise in ins Verderben.‹ Kaufen Sie das Buch jetzt. Verpassen Sie nicht diese verrückte Geschichte. • Information about the novel ›Journey into Disaster‹ Buy the book right now. Don’t miss this crazy story.

Neues Video auf YouTube • New short movie on YouTube

von / by me Nokbew™
——————

FotoPlay App
Musik-Urheberrecht / © music
Funny Day • by MusicLFiles
Verknüpfung / Link: https://filmmusic.io/song/7815-funny-day

-★-

Deine Sprache • Your language

-★-

-★- 🇩🇪 Deutsch 🇩🇪 -★-

Roman ›Reise ins Verderben‹ Auszug

Informationen

Zum Roman ›Reise ins Verderben‹ von Konstantin von Weberg

-★-

Erschienen auf Amazon

Meine Amazon Autorenseite

Kaufen sie den Roman auf Amazon und lesen sie ihn. Hier eine Übersicht der erhältlichen Buchformate.

Format Amazon Preis in € in 🇩🇪 Seiten
eBook ASIN: B08HKQV8RR 3,99 abhängig vom Gerät
Taschenbuch ASIN: B08JB9TW36 • ISBN-13: 979-8685476678 22,50 776
Gebundene Ausgabe ASIN: B0B5PLCT74 • ISBN-13: 979-8839700253 24,98 548

Wissenswertes zum Roman

  • mehr als 4 Jahre Recherche vor Ort in Asien
  • mehr als 2 Jahre tägliche Schreibarbeit
  • 17 Kapitel [Wochentage]
  • Fast 150 Unterkapitel
  • mehr als 220.000 Wörter
  • mehr als 14 Stunden Lesezeit
  • Deutsche Ausgabe veröffentlicht im September 2020
  • Englische Ausgabe veröffentlicht im Dezember 2021

-★-

Deutsche Ausgabe

-★-

English Edition

-★-

Die Story

Ein Deutscher wird auf den Philippinen verhaftet…..

-★-

Buy me a coffee ☕ please

-★-

Spitzenbewertungen

Neun Spitzenbewertungen von begeisterten Lesern und Leserinnen auf Amazon.de.

-★-

Amazon Spitzenbewertungen
5 ★★★★★
Krimi-Fan am 26. März 2021

Deutscher auf den Philippinen verhaftet! Gesellschaftsdrama!

Haarsträubende Geschichte um einen Deutschen, der aus Nichtkenntnis philippinischer Gesetze in eine sehr gefährliche Situation gerät. Er wird verhaftet und des Menschenhandels und Missbrauch von Kindern beschuldigt. Die gesellschaftliche Maschinerie die in Gang gesetzt wird, ist sehr gut beschrieben. Der Autor gibt interessante Einblicke in eine uns völlig fremde Welt. Die Kulturen krachen nur so aufeinander, aber der Deutsche muss sich den asiatischen Gepflogenheiten unterwerfen. Lachen und Weinen liegen sehr dicht beieinander! Sehr spannend, extrem realistisch und in einem modernen Deutsch geschrieben.

Fünf Sterne und klare Leseempfehlung!

5 ★★★★★
Beka Verardi am 6. Oktober 2020

Reise ins Verderben

Fremde Länder, fremde Sitten. Da hat Heger, ein sympathischer Mensch, die besten Absichten und schlittert in eine Situation, die an Horror grenzt. Die Vorwürfe sind schlimm und könnten sein Leben zerstören. Was auf ihn zukommt, ist nervenzerreissend, haarsträubend und deprimierend. Er muss Gefängnis und die schlimmen Machenschaften ertragen. Ja, es kann immer noch schlimmer kommen. Wie wird es enden? Spannend geschrieben. Ein heisser Tip!

5 ★★★★★
Anja am 8. Januar 2021

Ein spannender Roman

Der Roman von Konstantin von Weberg ist spannend und modern geschrieben. Die Kapitel bauen zeitlich auf einander auf und ziehen die LeserInnen in den Bann.

Ganz klar eine Leseempfehlung!

4 ★★★★
Bookstar am 8. Januar 2021

Reise ins Verderben

Ein spannender Schreibstil des Autors macht es leicht, die Erlebnisse des Hauptcharakters Thomas Heger nachzuvollziehen. Sechzehn Tage in Haft auf den Philippinen. Keine guten Bedingungen und keine gute Behandlung, das ist dort an der Tagesordnung. Schlimmen Anschuldigungen steht er gegenüber. Der Verdacht auf Menschenhandel und Kindesmissbrauch steht auf der Liste. Schwierig, da wieder herauszukommen. Der Fall zieht sich ganz schön, wird aber durch die Spannung wettgemacht.

5 ★★★★★
MC am 17. Oktober 2020

Tolle Spannung, super Charaktere, interessanter Plot

Jetzt habe ich dieses Buch gelesen und mir vorlesen lassen und es ist äusserst selten, das ich Bücher so oft lese und vor allem in solch kurzer Zeit. Ich fand bei jedem erneuten Lesen immer wieder Neues, ähnlich wie in Filmen. Die Spannung ließ einfach nicht nach. Ich kann dieses Buch wirklich guten Gewissens mit 5 Sterne auszeichnen und empfehlen. Dieses Buch wird außerdem auch in meinem Bücherregal einen Platz bekommen. Ich bin auf das nächste Buch des Autors schon jetzt sehr gespannt

5 ★★★★★
C. Luther am 21. Juni 2022

Spannung bis zur letzten Seite
Das ist ein Buch, das man nicht so schnell aus der Hand legt. An vielen Stellen hat der Leser das Gefühl, ein exaktes Protokoll der Ereignisse vor sich zu haben, ein Tagebuch, in jedem Falle aber eine aus verschiedenen Perspektiven erzählte detailreiche Reportage. Worum geht es? Der Protagonist verbringt seit vielen Jahren seinen Urlaub in einem kleinen abgelegenen Fischerdorf in der philippinischen Provinz, abseits der ausgetretenen Touristenpfade. Zu den Dorfbewohnern hat er über die Jahre ein herzliches Verhältnis aufgebaut, sie akzeptieren ihn als Freund. Umso dramatischer wird es, als er mit einigen Kindern des Dorfes in der nahegelegenen Stadt Einkäufe machen will. Dort wird er von der Polizei festgenommen, die einen Fall von sexuellem Missbrauch vermutet: Die Kinder sind ohne Begleitung ihrer Eltern, aber in Anwesenheit eines ausländischen Touristen. Der Verdacht führt unseren Protagonisten schnurstracks ins Gefängnis und die Kinder ins Jugendheim. Presse und NGOs wittern ihre Chance auf Geld und Ruhm. Wie alle Betroffenen, die Hauptperson, die Kinder, ihre Eltern und die Offiziellen mit der Situation umgehen, wird vom Autor in schnörkellos klarer Sprache geschildert. Die Spannung hält bis zur letzten Seite und der Leser freut sich auf eine Fortsetzung der Geschichte.

5 ★★★★★
Christine am 14. Dezember 2021

Habe dieses Buch weiter empfohlen, da mit jeder Seite lesen, viel Neugier geweckt wird.
Könnte mir einen Film der Geschichte gut vorstellen. Vielleicht wird es mal wahr. Er würde bestimmt einen Oskar bekommen.

5 ★★★★★
Karmen Jurela am 20. November 2020

Absolut spannend, und mit sehr überraschenden Einsichten!

Ich gebe 5 Sterne für Spannung, Aufbau, Idee und Wortwitz! Hat mir echt gefallen! Ich freue mich aufs nächste Buch, Herr von Weberg!

5 ★★★★★
Karmen Jurela am 18. Oktober 2020

Sehr spannend, und tolle Wendungen!

Ich gebe 5 Sterne für Spannung, Aufbau, Idee und Wortwitz!

-★-

Kontakt

E-MAIL Twitter Facebook
Instagram WordPress Telegram

-★-

Filipino Leben

Arm aber immer unbeschwert….

-★-

• Seitenende • Copyright © by NOKBEW™ • September 2022 •

-★- English 🇬🇧 • 🇺🇲 -★-

Novel ›Journey into Disaster‹ Excerpt

-★-

Informationen

About ›Journey into Disaster‹ by Konstantin von Weberg

-★-

Published on Amazon

My Author’s Amazon Page

Format Amazon Price in 🇺🇸 $ Pages
eBook ASIN: B09NDVVHZG 4.95 depends on the device
Paperback ASIN: B09NH2F7CZ • ISBN-13: 979-8763254334 24.95 489
Hardcover ASIN: B0B755QSXB • ISBN-13: 979-8839909632 24.98 548

Facts about the novel

  • more than 4 years of research in Asia
  • more than 2 years of daily writing
  • 17 chapters [days]
  • Almost 150 subchapters
  • more than 220.000 words
  • more than 14 hours of reading time
  • German edition published in September 2020
  • English edition published in December 2021

-★-

English Edition

-★-

German edition

-★-

The Story

A German is arrested in the Philippines…..

Watch the video on YouTube!

-★-

Short promotion on YouTube

-★-

Buy me a coffee ☕ please

-★-

Contact

E-MAIL Twitter Facebook
Instagram WordPress Telegram

-★-

The novel as picture story

-★-

• End of page • Copyright © by NOKBEW™ • September 2022 •

Roman ›Reise ins Verderben‹ Auszug aus Kapitel 2.02.

Informationen zum Roman ›Reise in ins Verderben.‹ Kaufen Sie das Buch jetzt. Verpassen Sie nicht diese verrückte Geschichte. • Information about the novel ›Journey into Disaster‹ Buy the book right now. Don’t miss this crazy story.

Roman ›Reise ins Verderben‹ Auszug

Informationen

Zum Roman ›Reise ins Verderben‹ von Konstantin von Weberg

-★-

Erschienen auf Amazon

Meine Amazon Autorenseite

Kaufen sie den Roman auf Amazon und lesen sie ihn. Hier eine Übersicht der erhältlichen Buchformate.

Format Amazon Preis in € in 🇩🇪 Seiten
eBook ASIN: B08HKQV8RR 3,99 abhängig vom Gerät
Taschenbuch ASIN: B08JB9TW36 • ISBN-13: 979-8685476678 22,50 776
Gebundene Ausgabe ASIN: B0B5PLCT74 • ISBN-13: 979-8839700253 24,98 548

Wissenswertes zum Roman

  • mehr als 4 Jahre Recherche vor Ort in Asien
  • mehr als 2 Jahre tägliche Schreibarbeit
  • 17 Kapitel [Wochentage]
  • Fast 150 Unterkapitel
  • mehr als 220.000 Wörter
  • mehr als 14 Stunden Lesezeit
  • Deutsche Ausgabe veröffentlicht im September 2020
  • Englische Ausgabe veröffentlicht im Dezember 2021

-★-

Deutsche Ausgabe

-★-

English Edition

-★-

Spendiere mir einen Kaffee ☕ bitte

-★-

Die Story

Ein Deutscher wird auf den Philippinen verhaftet…..

-★-

Spitzenbewertungen

Neun Spitzenbewertungen von begeisterten Lesern und Leserinnen auf Amazon.de.

-★-

Amazon Spitzenbewertungen
5 ★★★★★
Krimi-Fan am 26. März 2021

Deutscher auf den Philippinen verhaftet! Gesellschaftsdrama!

Haarsträubende Geschichte um einen Deutschen, der aus Nichtkenntnis philippinischer Gesetze in eine sehr gefährliche Situation gerät. Er wird verhaftet und des Menschenhandels und Missbrauch von Kindern beschuldigt. Die gesellschaftliche Maschinerie die in Gang gesetzt wird, ist sehr gut beschrieben. Der Autor gibt interessante Einblicke in eine uns völlig fremde Welt. Die Kulturen krachen nur so aufeinander, aber der Deutsche muss sich den asiatischen Gepflogenheiten unterwerfen. Lachen und Weinen liegen sehr dicht beieinander! Sehr spannend, extrem realistisch und in einem modernen Deutsch geschrieben.

Fünf Sterne und klare Leseempfehlung!

5 ★★★★★
Beka Verardi am 6. Oktober 2020

Reise ins Verderben

Fremde Länder, fremde Sitten. Da hat Heger, ein sympathischer Mensch, die besten Absichten und schlittert in eine Situation, die an Horror grenzt. Die Vorwürfe sind schlimm und könnten sein Leben zerstören. Was auf ihn zukommt, ist nervenzerreissend, haarsträubend und deprimierend. Er muss Gefängnis und die schlimmen Machenschaften ertragen. Ja, es kann immer noch schlimmer kommen. Wie wird es enden? Spannend geschrieben. Ein heisser Tip!

5 ★★★★★
Anja am 8. Januar 2021

Ein spannender Roman

Der Roman von Konstantin von Weberg ist spannend und modern geschrieben. Die Kapitel bauen zeitlich auf einander auf und ziehen die LeserInnen in den Bann.

Ganz klar eine Leseempfehlung!

4 ★★★★
Bookstar am 8. Januar 2021

Reise ins Verderben

Ein spannender Schreibstil des Autors macht es leicht, die Erlebnisse des Hauptcharakters Thomas Heger nachzuvollziehen. Sechzehn Tage in Haft auf den Philippinen. Keine guten Bedingungen und keine gute Behandlung, das ist dort an der Tagesordnung. Schlimmen Anschuldigungen steht er gegenüber. Der Verdacht auf Menschenhandel und Kindesmissbrauch steht auf der Liste. Schwierig, da wieder herauszukommen. Der Fall zieht sich ganz schön, wird aber durch die Spannung wettgemacht.

5 ★★★★★
MC am 17. Oktober 2020

Tolle Spannung, super Charaktere, interessanter Plot

Jetzt habe ich dieses Buch gelesen und mir vorlesen lassen und es ist äusserst selten, das ich Bücher so oft lese und vor allem in solch kurzer Zeit. Ich fand bei jedem erneuten Lesen immer wieder Neues, ähnlich wie in Filmen. Die Spannung ließ einfach nicht nach. Ich kann dieses Buch wirklich guten Gewissens mit 5 Sterne auszeichnen und empfehlen. Dieses Buch wird außerdem auch in meinem Bücherregal einen Platz bekommen. Ich bin auf das nächste Buch des Autors schon jetzt sehr gespannt

5 ★★★★★
C. Luther am 21. Juni 2022

Spannung bis zur letzten Seite
Das ist ein Buch, das man nicht so schnell aus der Hand legt. An vielen Stellen hat der Leser das Gefühl, ein exaktes Protokoll der Ereignisse vor sich zu haben, ein Tagebuch, in jedem Falle aber eine aus verschiedenen Perspektiven erzählte detailreiche Reportage. Worum geht es? Der Protagonist verbringt seit vielen Jahren seinen Urlaub in einem kleinen abgelegenen Fischerdorf in der philippinischen Provinz, abseits der ausgetretenen Touristenpfade. Zu den Dorfbewohnern hat er über die Jahre ein herzliches Verhältnis aufgebaut, sie akzeptieren ihn als Freund. Umso dramatischer wird es, als er mit einigen Kindern des Dorfes in der nahegelegenen Stadt Einkäufe machen will. Dort wird er von der Polizei festgenommen, die einen Fall von sexuellem Missbrauch vermutet: Die Kinder sind ohne Begleitung ihrer Eltern, aber in Anwesenheit eines ausländischen Touristen. Der Verdacht führt unseren Protagonisten schnurstracks ins Gefängnis und die Kinder ins Jugendheim. Presse und NGOs wittern ihre Chance auf Geld und Ruhm. Wie alle Betroffenen, die Hauptperson, die Kinder, ihre Eltern und die Offiziellen mit der Situation umgehen, wird vom Autor in schnörkellos klarer Sprache geschildert. Die Spannung hält bis zur letzten Seite und der Leser freut sich auf eine Fortsetzung der Geschichte.

5 ★★★★★
Christine am 14. Dezember 2021

Habe dieses Buch weiter empfohlen, da mit jeder Seite lesen, viel Neugier geweckt wird.
Könnte mir einen Film der Geschichte gut vorstellen. Vielleicht wird es mal wahr. Er würde bestimmt einen Oskar bekommen.

5 ★★★★★
Karmen Jurela am 20. November 2020

Absolut spannend, und mit sehr überraschenden Einsichten!

Ich gebe 5 Sterne für Spannung, Aufbau, Idee und Wortwitz! Hat mir echt gefallen! Ich freue mich aufs nächste Buch, Herr von Weberg!

5 ★★★★★
Karmen Jurela am 18. Oktober 2020

Sehr spannend, und tolle Wendungen!

Ich gebe 5 Sterne für Spannung, Aufbau, Idee und Wortwitz!

-★-

Kontakt

E-MAIL Twitter Facebook
Instagram WordPress Telegram

-★-

Filipino Leben

Arm aber immer unbeschwert….

-★-

• Seitenende • Copyright © by NOKBEW™ • September 2022 •

Novel ›Journey into Disaster‹ Excerpt Chapter 2.02.

Information about the novel ›Journey into Disaster‹ Buy the book right now. Don’t miss this crazy story.

Novel ›Journey into Disaster‹ Excerpt

-★-

Informationen

About ›Journey into Disaster‹ by Konstantin von Weberg

-★-

Published on Amazon

My Author’s Amazon Page

Format Amazon Price in 🇺🇸 $ Pages
eBook ASIN: B09NDVVHZG 4.95 depends on the device
Paperback ASIN: B09NH2F7CZ • ISBN-13: 979-8763254334 24.95 489
Hardcover ASIN: B0B755QSXB • ISBN-13: 979-8839909632 24.98 548

Facts about the novel

  • more than 4 years of research in Asia
  • more than 2 years of daily writing
  • 17 chapters [days]
  • Almost 150 subchapters
  • more than 220.000 words
  • more than 14 hours of reading time
  • German edition published in September 2020
  • English edition published in December 2021

-★-

English Edition

-★-

German edition

-★-

The Story

A German is arrested in the Philippines…..

Watch the video on YouTube!

-★-

Short promotion on YouTube

-★-

Buy me a coffee ☕ please

Contact

E-MAIL Twitter Facebook
Instagram WordPress Telegram

-★-

The novel as picture story

-★-

• End of page • Copyright © by NOKBEW™ • September 2022 •

Eine tolle Buchkritik!

zum Roman ›Reise ins Verderben‹

Die Buchkritik ist zwar vom Dezember 2020 aber immer noch brandaktuell 🔥!

Klicke den Screenshot oder hier, um zu Karmen Jurelas Homepage zu gelangen. P.S. Das Cover von ›Reise ins Verderben‹ wurde inzwischen erneuert 📚📖.

•••

Anklicken • Probelesen • Kaufen!

•••

•••

Reise ins Verderben

•••

Journey into Disaster

•••

Buchempfehlungen

Zu den Empfehlungen aus Amazons Sortiment.

To the recommendations from Amazon’s assortment.

•••

Video auf YouTube

•••

© Copyright by NOKBEW™ 2022-08

••• Seitenende •••

Amazon Kindle

• Empfehlungen • Recommendations •

Anklicken • Probelesen • Kaufen!

•••

•••

Ich brauche jetzt unbedingt einen Kaffee ☕.

•••

Reise ins Verderben

•••

Journey into Disaster

•••

Amazon Produkte

Zu den Empfehlungen aus Amazons Sortiment.

•••

Video auf YouTube

•••

© Copyright by NOKBEW™ 202208

••• Seitenende •••

Ten books on Amazon • August 2022

As an Amazon Associate I earn from qualifying purchases.

Amazon books

Exquisite books on Amazon, selected by Nokbew™. Please check the availability and price before your purchase. Also the availability in your country. This is the responsibility of Amazon. As an Amazon Associate I earn from qualifying purchases.

•••

Hello Amazon author. Would you like to see your book in this list? Just send me the link to Amazon here via e-mail.

E-Mail to Nokbew

•••

Mayday

•••

The Last Second Change

•••

The Family Upstairs: The #1 bestseller

•••

The Missing Wife

•••

Autopsy

•••

Journey into Disaster

•••

I need a coffee ☕

•••

Eleanor Oliphant is Completely Fine

•••

Kill Them Cold

•••

Lessons in Chemistry

•••

Fishing for Maui

•••

… please, don’t forget my coffee ☕

•••

The Fixer

•••

Besuche die 10 deutschen Bücher des August 2022.

•••

Video on YouTube

•••

Fundraiser campaign

© Copyright by NOKBEW™ 2022-08

••• End of page •••

Novel »Journey into Disaster«

Information about the novel ›Journey into Disaster‹ Buy the book now. Don’t miss the story.

-★-

Informationen

About the novel ›Journey into Disaster‹ by Konstantin von Weberg

-★-

Published on Amazon

My Author’s Amazon Page

Format Amazon Price in 🇺🇸 $ Pages
eBook ASIN: B09NDVVHZG 4.95 depends on the device
Paperback ASIN: B09NH2F7CZ • ISBN-13: 979-8763254334 24.95 489
Hardcover ASIN: B0B755QSXB • ISBN-13: 979-8839909632 24.98 548

Interesting facts about the novel

  • more than 4 years of research in Asia
  • more than 2 years of daily writing
  • 17 chapters [days]
  • Almost 150 subchapters
  • more than 220.000 words
  • more than 14 hours of reading time
  • German edition published in September 2020
  • English edition published in December 2021

-★-

German edition

-★-

English Edition

-★-

The Story

A German is arrested in the Philippines…..

Watch the video on YouTube!

-★-

Short promotion on YouTube

-★-

Contact

E-MAIL Twitter Facebook
Instagram WordPress Telegram

-★-

The novel as picture story

-★-

• End of page • Copyright © by NOKBEW™ • Juli 2022 •

Ein hartes Stück Arbeit ••• A hard work

••• Fertig ••• Done •••

-★-

Liebe NOKBEW™ Blog Besucher

Es ist geschafft! Alle Bücher in Amazon haben nun alle Formate.

-★-

Dear NOKBEW™ blog visitors

Done! All books in Amazon now have all formats.

-★-

  • eBook
  • Taschenbuch ••• Paperback
  • Gebundene Ausgabe ••• Hardcover

-★-

-★-

Der Roman »Reise ins Verderben« wurde komplett neu überarbeitet und erstrahlt in modernem Ganze!

  • Überarbeitetes eBook, Amazon nur €3,99. Kindle Unlimited Nutzer lesen kostenlos.
  • Überarbeitetes Taschenbuch, Amazon nur €22,50 für 781 spannende Seiten.
  • Neu! Das gebundene Buch mit festem Einband kostet moderate €24,98, für 548 spannende Seiten.

Allen Kindle-Lesern sei empfohlen, den Roman in die Android App oder auf den Kindle Reader neu herunterzuladen.

-★-

Kaufen sie den Roman ›Reise ins Verderben‹ auf Amazon und lesen sie ihn. Hier eine Übersicht der erhältlichen Buchformate.

Format Amazon Preis in € in 🇩🇪 Seiten
eBook ASIN: B08HKQV8RR 3,99 abhängig vom Gerät
Taschenbuch ASIN: B08JB9TW36 • ISBN-13: 979-8685476678 22,50 776
Gebundene Ausgabe ASIN: B0B5PLCT74 • ISBN-13: 979-8839700253 24,98 548

-★-

Buy the novel ›Journey into Disaster‹ on Amazon and read it. Here is an overview of the available book formats.

Format Amazon Price in 🇺🇸 $ Pages
eBook ASIN: B09NDVVHZG 4.95 depends on the device
Pocketbook ASIN: B09NH2F7CZ • ISBN-13: 979-8763254334 24.95 489
Hardcover ASIN: B0B755QSXB • ISBN-13: 979-8839909632 24.98 548

-★-

Die Story

Ein Deutscher wird auf den Philippinen verhaftet…..

Dazu ein Video auf YouTube!

-★-

Kurzes Werbevideo auf YouTube

-★-

Roman »Reise ins Verderben«

Spitzenbewertungen von begeisterten Lesern und Leserinnen auf Amazon.de.

-★-

Amazon Spitzenbewertungen
5 ★★★★★
Krimi-Fan am 26. März 2021

Deutscher auf den Philippinen verhaftet! Gesellschaftsdrama!

Haarsträubende Geschichte um einen Deutschen, der aus Nichtkenntnis philippinischer Gesetze in eine sehr gefährliche Situation gerät. Er wird verhaftet und des Menschenhandels und Missbrauch von Kindern beschuldigt. Die gesellschaftliche Maschinerie die in Gang gesetzt wird, ist sehr gut beschrieben. Der Autor gibt interessante Einblicke in eine uns völlig fremde Welt. Die Kulturen krachen nur so aufeinander, aber der Deutsche muss sich den asiatischen Gepflogenheiten unterwerfen. Lachen und Weinen liegen sehr dicht beieinander! Sehr spannend, extrem realistisch und in einem modernen Deutsch geschrieben.

Fünf Sterne und klare Leseempfehlung!

5 ★★★★★
Beka Verardi am 6. Oktober 2020

Reise ins Verderben

Fremde Länder, fremde Sitten. Da hat Heger, ein sympathischer Mensch, die besten Absichten und schlittert in eine Situation, die an Horror grenzt. Die Vorwürfe sind schlimm und könnten sein Leben zerstören. Was auf ihn zukommt, ist nervenzerreissend, haarsträubend und deprimierend. Er muss Gefängnis und die schlimmen Machenschaften ertragen. Ja, es kann immer noch schlimmer kommen. Wie wird es enden? Spannend geschrieben. Ein heisser Tip!

5 ★★★★★
Anja am 8. Januar 2021

Ein spannender Roman

Der Roman von Konstantin von Weberg ist spannend und modern geschrieben. Die Kapitel bauen zeitlich auf einander auf und ziehen die LeserInnen in den Bann.

Ganz klar eine Leseempfehlung!

4 ★★★★
Bookstar am 8. Januar 2021

Reise ins Verderben

Ein spannender Schreibstil des Autors macht es leicht, die Erlebnisse des Hauptcharakters Thomas Heger nachzuvollziehen. Sechzehn Tage in Haft auf den Philippinen. Keine guten Bedingungen und keine gute Behandlung, das ist dort an der Tagesordnung. Schlimmen Anschuldigungen steht er gegenüber. Der Verdacht auf Menschenhandel und Kindesmissbrauch steht auf der Liste. Schwierig, da wieder herauszukommen. Der Fall zieht sich ganz schön, wird aber durch die Spannung wettgemacht.

5 ★★★★★
MC am 17. Oktober 2020

Tolle Spannung, super Charaktere, interessanter Plot

Jetzt habe ich dieses Buch gelesen und mir vorlesen lassen und es ist äusserst selten, das ich Bücher so oft lese und vor allem in solch kurzer Zeit. Ich fand bei jedem erneuten Lesen immer wieder Neues, ähnlich wie in Filmen. Die Spannung ließ einfach nicht nach. Ich kann dieses Buch wirklich guten Gewissens mit 5 Sterne auszeichnen und empfehlen. Dieses Buch wird außerdem auch in meinem Bücherregal einen Platz bekommen. Ich bin auf das nächste Buch des Autors schon jetzt sehr gespannt

5 ★★★★★
C. Luther am 21. Juni 2022

Spannung bis zur letzten Seite
Das ist ein Buch, das man nicht so schnell aus der Hand legt. An vielen Stellen hat der Leser das Gefühl, ein exaktes Protokoll der Ereignisse vor sich zu haben, ein Tagebuch, in jedem Falle aber eine aus verschiedenen Perspektiven erzählte detailreiche Reportage. Worum geht es? Der Protagonist verbringt seit vielen Jahren seinen Urlaub in einem kleinen abgelegenen Fischerdorf in der philippinischen Provinz, abseits der ausgetretenen Touristenpfade. Zu den Dorfbewohnern hat er über die Jahre ein herzliches Verhältnis aufgebaut, sie akzeptieren ihn als Freund. Umso dramatischer wird es, als er mit einigen Kindern des Dorfes in der nahegelegenen Stadt Einkäufe machen will. Dort wird er von der Polizei festgenommen, die einen Fall von sexuellem Missbrauch vermutet: Die Kinder sind ohne Begleitung ihrer Eltern, aber in Anwesenheit eines ausländischen Touristen. Der Verdacht führt unseren Protagonisten schnurstracks ins Gefängnis und die Kinder ins Jugendheim. Presse und NGOs wittern ihre Chance auf Geld und Ruhm. Wie alle Betroffenen, die Hauptperson, die Kinder, ihre Eltern und die Offiziellen mit der Situation umgehen, wird vom Autor in schnörkellos klarer Sprache geschildert. Die Spannung hält bis zur letzten Seite und der Leser freut sich auf eine Fortsetzung der Geschichte.

5 ★★★★★
Christine am 14. Dezember 2021

Habe dieses Buch weiter empfohlen, da mit jeder Seite lesen, viel Neugier geweckt wird.
Könnte mir einen Film der Geschichte gut vorstellen. Vielleicht wird es mal wahr. Er würde bestimmt einen Oskar bekommen.

5 ★★★★★
Karmen Jurela am 20. November 2020

Absolut spannend, und mit sehr überraschenden Einsichten!

Ich gebe 5 Sterne für Spannung, Aufbau, Idee und Wortwitz! Hat mir echt gefallen! Ich freue mich aufs nächste Buch, Herr von Weberg!

5 ★★★★★
Karmen Jurela am 18. Oktober 2020

Sehr spannend, und tolle Wendungen!

Ich gebe 5 Sterne für Spannung, Aufbau, Idee und Wortwitz!

-★-

Deutsche Ausgabe

-★-

English Edition

-★-

Kontakt

E-MAIL Twitter Facebook
Instagram WordPress Telegram

-★-

Filipino Leben

Arm aber unbeschwert….

-★-

• Seitenende • Copyright © by NOKBEW™ • 2022-07 •

Roman »Reise ins Verderben« Promo auf YouTube

Video zum Buch • Movie about the tome. Spitzenbewertungen und beste Rezensionen auf Amazon!

-★-

Liebe NOKBEW™ • Blog Besucher

Hier ein Video zum Roman.

Abonniere meinen Kanal!

Wie findest du mein Video? Schreibe es gerne in die Kommentare. 💬🤔

-★-

Here a movie about the novel.

Subscribe to my channel.

What do you think about my movie? Feel free to write it in the comments. 💬🤔

© Musik: unknown

-★-

Der Roman »Reise ins Verderben« wurde komplett neu überarbeitet und erstrahlt in neuem modernen Ganze!

  • Überarbeitetes eBook, Amazon nur €3,99. Kindle Unlimited Nutzer lesen kostenlos.
  • Überarbeitetes Taschenbuch, Amazon nur €22,50 für 776 spannende Seiten.
  • Neu! Das gebundene Buch mit festem Einband kostet moderate €24,99, für 448 spannende Seiten.

Allen Kindle-Lesern sei empfohlen, den Roman in die Android App oder auf den Kindle Reader neu herunterzuladen.

-★-

Roman »Reise ins Verderben«

Neun Spitzenbewertungen von begeisterten Lesern und Leserinnen auf Amazon.de.

-★-

Amazon Spitzenbewertungen
5 ★★★★★
Krimi-Fan am 26. März 2021

Deutscher auf den Philippinen verhaftet! Gesellschaftsdrama!

Haarsträubende Geschichte um einen Deutschen, der aus Nichtkenntnis philippinischer Gesetze in eine sehr gefährliche Situation gerät. Er wird verhaftet und des Menschenhandels und Missbrauch von Kindern beschuldigt. Die gesellschaftliche Maschinerie die in Gang gesetzt wird, ist sehr gut beschrieben. Der Autor gibt interessante Einblicke in eine uns völlig fremde Welt. Die Kulturen krachen nur so aufeinander, aber der Deutsche muss sich den asiatischen Gepflogenheiten unterwerfen. Lachen und Weinen liegen sehr dicht beieinander! Sehr spannend, extrem realistisch und in einem modernen Deutsch geschrieben.

Fünf Sterne und klare Leseempfehlung!

5 ★★★★★
Beka Verardi am 6. Oktober 2020

Reise ins Verderben

Fremde Länder, fremde Sitten. Da hat Heger, ein sympathischer Mensch, die besten Absichten und schlittert in eine Situation, die an Horror grenzt. Die Vorwürfe sind schlimm und könnten sein Leben zerstören. Was auf ihn zukommt, ist nervenzerreissend, haarsträubend und deprimierend. Er muss Gefängnis und die schlimmen Machenschaften ertragen. Ja, es kann immer noch schlimmer kommen. Wie wird es enden? Spannend geschrieben. Ein heisser Tip!

5 ★★★★★
Anja am 8. Januar 2021

Ein spannender Roman

Der Roman von Konstantin von Weberg ist spannend und modern geschrieben. Die Kapitel bauen zeitlich auf einander auf und ziehen die LeserInnen in den Bann.

Ganz klar eine Leseempfehlung!

4 ★★★★
Bookstar am 8. Januar 2021

Reise ins Verderben

Ein spannender Schreibstil des Autors macht es leicht, die Erlebnisse des Hauptcharakters Thomas Heger nachzuvollziehen. Sechzehn Tage in Haft auf den Philippinen. Keine guten Bedingungen und keine gute Behandlung, das ist dort an der Tagesordnung. Schlimmen Anschuldigungen steht er gegenüber. Der Verdacht auf Menschenhandel und Kindesmissbrauch steht auf der Liste. Schwierig, da wieder herauszukommen. Der Fall zieht sich ganz schön, wird aber durch die Spannung wettgemacht.

5 ★★★★★
MC am 17. Oktober 2020

Tolle Spannung, super Charaktere, interessanter Plot

Jetzt habe ich dieses Buch gelesen und mir vorlesen lassen und es ist äusserst selten, das ich Bücher so oft lese und vor allem in solch kurzer Zeit. Ich fand bei jedem erneuten Lesen immer wieder Neues, ähnlich wie in Filmen. Die Spannung ließ einfach nicht nach. Ich kann dieses Buch wirklich guten Gewissens mit 5 Sterne auszeichnen und empfehlen. Dieses Buch wird außerdem auch in meinem Bücherregal einen Platz bekommen. Ich bin auf das nächste Buch des Autors schon jetzt sehr gespannt

5 ★★★★★
C. Luther am 21. Juni 2022

Spannung bis zur letzten Seite
Das ist ein Buch, das man nicht so schnell aus der Hand legt. An vielen Stellen hat der Leser das Gefühl, ein exaktes Protokoll der Ereignisse vor sich zu haben, ein Tagebuch, in jedem Falle aber eine aus verschiedenen Perspektiven erzählte detailreiche Reportage. Worum geht es? Der Protagonist verbringt seit vielen Jahren seinen Urlaub in einem kleinen abgelegenen Fischerdorf in der philippinischen Provinz, abseits der ausgetretenen Touristenpfade. Zu den Dorfbewohnern hat er über die Jahre ein herzliches Verhältnis aufgebaut, sie akzeptieren ihn als Freund. Umso dramatischer wird es, als er mit einigen Kindern des Dorfes in der nahegelegenen Stadt Einkäufe machen will. Dort wird er von der Polizei festgenommen, die einen Fall von sexuellem Missbrauch vermutet: Die Kinder sind ohne Begleitung ihrer Eltern, aber in Anwesenheit eines ausländischen Touristen. Der Verdacht führt unseren Protagonisten schnurstracks ins Gefängnis und die Kinder ins Jugendheim. Presse und NGOs wittern ihre Chance auf Geld und Ruhm. Wie alle Betroffenen, die Hauptperson, die Kinder, ihre Eltern und die Offiziellen mit der Situation umgehen, wird vom Autor in schnörkellos klarer Sprache geschildert. Die Spannung hält bis zur letzten Seite und der Leser freut sich auf eine Fortsetzung der Geschichte.

5 ★★★★★
Christine am 14. Dezember 2021

Habe dieses Buch weiter empfohlen, da mit jeder Seite lesen, viel Neugier geweckt wird.
Könnte mir einen Film der Geschichte gut vorstellen. Vielleicht wird es mal wahr. Er würde bestimmt einen Oskar bekommen.

5 ★★★★★
Karmen Jurela am 20. November 2020

Absolut spannend, und mit sehr überraschenden Einsichten!

Ich gebe 5 Sterne für Spannung, Aufbau, Idee und Wortwitz! Hat mir echt gefallen! Ich freue mich aufs nächste Buch, Herr von Weberg!

5 ★★★★★
Karmen Jurela am 18. Oktober 2020

Sehr spannend, und tolle Wendungen!

Ich gebe 5 Sterne für Spannung, Aufbau, Idee und Wortwitz!

-★-

Deutsche Ausgabe

-★-

English Edition

-★-

-★-

Kontakt

E-MAIL Twitter Facebook
Instagram WordPress Telegram

-★-

Filipino Leben

Arm aber unbeschwert….

-★-

• Seitenende • Copyright © by NOKBEW™ • Juni 2022 •

Roman »Reise ins Verderben« Promo auf YouTube

Video zum Buch. Spitzenbewertungen und beste Rezensionen auf Amazon!

-★-

Liebe NOKBEW™ • Blog Besucher

Hier ein Video mit einer Bildergeschichte zum Roman.

Abonniere meinen Kanal!

Here is a video with a picture story about the novel.

Subscribe to my channel.

© Musik: Tangerine Dream • Das Mädchen auf der Treppe

-★-

Der Roman »Reise ins Verderben« wurde komplett neu überarbeitet und erstrahlt in neuem modernen Ganze!

  • Überarbeitetes eBook, Amazon nur €4,49. Kindle Unlimited Nutzer lesen kostenlos.
  • Überarbeitetes Taschenbuch, Amazon nur €22,50 für 776 spannende Seiten.
  • Neu! Das gebundene Buch mit festem Einband kostet moderate €24,99, für 448 spannende Seiten.

Allen Kindle-Lesern sei empfohlen, den Roman in die Android App oder auf den Kindle Reader neu herunterzuladen.

-★-

Roman »Reise ins Verderben«

Neun Spitzenbewertungen von begeisterten Lesern und Leserinnen auf Amazon.de.

-★-

Amazon Spitzenbewertungen
5 ★★★★★
Krimi-Fan am 26. März 2021

Deutscher auf den Philippinen verhaftet! Gesellschaftsdrama!

Haarsträubende Geschichte um einen Deutschen, der aus Nichtkenntnis philippinischer Gesetze in eine sehr gefährliche Situation gerät. Er wird verhaftet und des Menschenhandels und Missbrauch von Kindern beschuldigt. Die gesellschaftliche Maschinerie die in Gang gesetzt wird, ist sehr gut beschrieben. Der Autor gibt interessante Einblicke in eine uns völlig fremde Welt. Die Kulturen krachen nur so aufeinander, aber der Deutsche muss sich den asiatischen Gepflogenheiten unterwerfen. Lachen und Weinen liegen sehr dicht beieinander! Sehr spannend, extrem realistisch und in einem modernen Deutsch geschrieben.

Fünf Sterne und klare Leseempfehlung!

5 ★★★★★
Beka Verardi am 6. Oktober 2020

Reise ins Verderben

Fremde Länder, fremde Sitten. Da hat Heger, ein sympathischer Mensch, die besten Absichten und schlittert in eine Situation, die an Horror grenzt. Die Vorwürfe sind schlimm und könnten sein Leben zerstören. Was auf ihn zukommt, ist nervenzerreissend, haarsträubend und deprimierend. Er muss Gefängnis und die schlimmen Machenschaften ertragen. Ja, es kann immer noch schlimmer kommen. Wie wird es enden? Spannend geschrieben. Ein heisser Tip!

5 ★★★★★
Anja am 8. Januar 2021

Ein spannender Roman

Der Roman von Konstantin von Weberg ist spannend und modern geschrieben. Die Kapitel bauen zeitlich auf einander auf und ziehen die LeserInnen in den Bann.

Ganz klar eine Leseempfehlung!

4 ★★★★
Bookstar am 8. Januar 2021

Reise ins Verderben

Ein spannender Schreibstil des Autors macht es leicht, die Erlebnisse des Hauptcharakters Thomas Heger nachzuvollziehen. Sechzehn Tage in Haft auf den Philippinen. Keine guten Bedingungen und keine gute Behandlung, das ist dort an der Tagesordnung. Schlimmen Anschuldigungen steht er gegenüber. Der Verdacht auf Menschenhandel und Kindesmissbrauch steht auf der Liste. Schwierig, da wieder herauszukommen. Der Fall zieht sich ganz schön, wird aber durch die Spannung wettgemacht.

5 ★★★★★
MC am 17. Oktober 2020

Tolle Spannung, super Charaktere, interessanter Plot

Jetzt habe ich dieses Buch gelesen und mir vorlesen lassen und es ist äusserst selten, das ich Bücher so oft lese und vor allem in solch kurzer Zeit. Ich fand bei jedem erneuten Lesen immer wieder Neues, ähnlich wie in Filmen. Die Spannung ließ einfach nicht nach. Ich kann dieses Buch wirklich guten Gewissens mit 5 Sterne auszeichnen und empfehlen. Dieses Buch wird außerdem auch in meinem Bücherregal einen Platz bekommen. Ich bin auf das nächste Buch des Autors schon jetzt sehr gespannt

5 ★★★★★
C. Luther am 21. Juni 2022

Spannung bis zur letzten Seite
Das ist ein Buch, das man nicht so schnell aus der Hand legt. An vielen Stellen hat der Leser das Gefühl, ein exaktes Protokoll der Ereignisse vor sich zu haben, ein Tagebuch, in jedem Falle aber eine aus verschiedenen Perspektiven erzählte detailreiche Reportage. Worum geht es? Der Protagonist verbringt seit vielen Jahren seinen Urlaub in einem kleinen abgelegenen Fischerdorf in der philippinischen Provinz, abseits der ausgetretenen Touristenpfade. Zu den Dorfbewohnern hat er über die Jahre ein herzliches Verhältnis aufgebaut, sie akzeptieren ihn als Freund. Umso dramatischer wird es, als er mit einigen Kindern des Dorfes in der nahegelegenen Stadt Einkäufe machen will. Dort wird er von der Polizei festgenommen, die einen Fall von sexuellem Missbrauch vermutet: Die Kinder sind ohne Begleitung ihrer Eltern, aber in Anwesenheit eines ausländischen Touristen. Der Verdacht führt unseren Protagonisten schnurstracks ins Gefängnis und die Kinder ins Jugendheim. Presse und NGOs wittern ihre Chance auf Geld und Ruhm. Wie alle Betroffenen, die Hauptperson, die Kinder, ihre Eltern und die Offiziellen mit der Situation umgehen, wird vom Autor in schnörkellos klarer Sprache geschildert. Die Spannung hält bis zur letzten Seite und der Leser freut sich auf eine Fortsetzung der Geschichte.

5 ★★★★★
Christine am 14. Dezember 2021

Habe dieses Buch weiter empfohlen, da mit jeder Seite lesen, viel Neugier geweckt wird.
Könnte mir einen Film der Geschichte gut vorstellen. Vielleicht wird es mal wahr. Er würde bestimmt einen Oskar bekommen.

5 ★★★★★
Karmen Jurela am 20. November 2020

Absolut spannend, und mit sehr überraschenden Einsichten!

Ich gebe 5 Sterne für Spannung, Aufbau, Idee und Wortwitz! Hat mir echt gefallen! Ich freue mich aufs nächste Buch, Herr von Weberg!

5 ★★★★★
Karmen Jurela am 18. Oktober 2020

Sehr spannend, und tolle Wendungen!

Ich gebe 5 Sterne für Spannung, Aufbau, Idee und Wortwitz!

-★-

Jetzt kaufen auf Amazon!

-★-

English edition also available on Amazon!

-★-

Kontakt

E-MAIL Twitter Facebook
Instagram WordPress Telegram

-★-

Filipino Leben

Arm aber unbeschwert….

-★-

• Seitenende • Copyright © by NOKBEW™ • Juni 2022 •

Google Playstore and my book • Android

Jetzt auch im Google Playstore erhältlich. Kaufen sie das Buch! Now also available on Google Playstore. Buy that book!

-★-

Google Books

Englischer Roman ›Journey into Disaster‹ auf jedes Android Gerät in Sekundenschnelle verfügbar.

English Novel ›Journey into Disaster‹ available on any Android device in seconds.

… von / by Konstantin von Weberg

-★-

Erschienen auf Google Books / Published on Google Books

Klicke Playstore um zum eBook zu gelangen. / Click Playstore to go to the eBook.

Edition Google Playstore Price in € and $
GGKEY: 2STGLN2P6X8 Playstore 4,49

Wissenswertes zum Roman

  • mehr als 4 Jahre Recherche vor Ort in Asien
  • mehr als 2 Jahre tägliche Schreibarbeit
  • 17 Kapitel [Wochentage]
  • Fast 150 Unterkapitel
  • mehr als 220.000 Wörter
  • mehr als 14 Stunden Lesezeit

-★-

Interesting facts about the novel

  • more than 4 years of research on site in Asia
  • more than 2 years of daily paperwork
  • 17 chapters [days of the week]
  • Almost 150 subchapters
  • more than 220,000 words
  • more than 14 hours of reading time

-★-

Die Geschichte / The story

Ein Deutscher wird auf den Philippinen verhaftet… / A German is arrested in the Philippines…

-★-

Scrolle durch mein Buch. / Scroll through my book.

YouTube

-★-

Kontakt / Contact

E-MAIL Twitter Facebook
Instagram WordPress Telegram

-★-

Der Roman in Bildern / The novel in pictures

-★-

• Seitenende • Copyright © by NOKBEW™ • Juli 2022 •

Roman »Reise ins Verderben«

Informationen zum Roman ›Reise ins Verderben‹ Kaufen sie das Buch! Verpassen sie nicht diese Geschichte!

Informationen

Zum Roman ›Reise ins Verderben‹ von Konstantin von Weberg

-★-

Erschienen auf Amazon

Meine Amazon Autorenseite

Kaufen sie den Roman auf Amazon und lesen sie ihn. Hier eine Übersicht der erhältlichen Buchformate.

Format Amazon Preis in € in 🇩🇪 Seiten
eBook ASIN: B08HKQV8RR 3,99 abhängig vom Gerät
Taschenbuch ASIN: B08JB9TW36 • ISBN-13: 979-8685476678 22,50 776
Gebundene Ausgabe ASIN: B0B5PLCT74 • ISBN-13: 979-8839700253 24,98 548

Wissenswertes zum Roman

  • mehr als 4 Jahre Recherche vor Ort in Asien
  • mehr als 2 Jahre tägliche Schreibarbeit
  • 17 Kapitel [Wochentage]
  • Fast 150 Unterkapitel
  • mehr als 220.000 Wörter
  • mehr als 14 Stunden Lesezeit
  • Deutsche Ausgabe veröffentlicht im September 2020
  • Englische Ausgabe veröffentlicht im Dezember 2021

-★-

Deutsche Ausgabe

-★-

English Edition

-★-

Die Story

Ein Deutscher wird auf den Philippinen verhaftet…..

-★-

eBook überarbeitet im Juli 2022

Allen Kindle-Lesern sei empfohlen, den Roman in die Android App oder in den Kindle Reader neu herunterzuladen.

-★-

Roman »Reise ins Verderben«

Neun Spitzenbewertungen von begeisterten Lesern und Leserinnen auf Amazon.de.

-★-

Amazon Spitzenbewertungen
5 ★★★★★
Krimi-Fan am 26. März 2021

Deutscher auf den Philippinen verhaftet! Gesellschaftsdrama!

Haarsträubende Geschichte um einen Deutschen, der aus Nichtkenntnis philippinischer Gesetze in eine sehr gefährliche Situation gerät. Er wird verhaftet und des Menschenhandels und Missbrauch von Kindern beschuldigt. Die gesellschaftliche Maschinerie die in Gang gesetzt wird, ist sehr gut beschrieben. Der Autor gibt interessante Einblicke in eine uns völlig fremde Welt. Die Kulturen krachen nur so aufeinander, aber der Deutsche muss sich den asiatischen Gepflogenheiten unterwerfen. Lachen und Weinen liegen sehr dicht beieinander! Sehr spannend, extrem realistisch und in einem modernen Deutsch geschrieben.

Fünf Sterne und klare Leseempfehlung!

5 ★★★★★
Beka Verardi am 6. Oktober 2020

Reise ins Verderben

Fremde Länder, fremde Sitten. Da hat Heger, ein sympathischer Mensch, die besten Absichten und schlittert in eine Situation, die an Horror grenzt. Die Vorwürfe sind schlimm und könnten sein Leben zerstören. Was auf ihn zukommt, ist nervenzerreissend, haarsträubend und deprimierend. Er muss Gefängnis und die schlimmen Machenschaften ertragen. Ja, es kann immer noch schlimmer kommen. Wie wird es enden? Spannend geschrieben. Ein heisser Tip!

5 ★★★★★
Anja am 8. Januar 2021

Ein spannender Roman

Der Roman von Konstantin von Weberg ist spannend und modern geschrieben. Die Kapitel bauen zeitlich auf einander auf und ziehen die LeserInnen in den Bann.

Ganz klar eine Leseempfehlung!

4 ★★★★
Bookstar am 8. Januar 2021

Reise ins Verderben

Ein spannender Schreibstil des Autors macht es leicht, die Erlebnisse des Hauptcharakters Thomas Heger nachzuvollziehen. Sechzehn Tage in Haft auf den Philippinen. Keine guten Bedingungen und keine gute Behandlung, das ist dort an der Tagesordnung. Schlimmen Anschuldigungen steht er gegenüber. Der Verdacht auf Menschenhandel und Kindesmissbrauch steht auf der Liste. Schwierig, da wieder herauszukommen. Der Fall zieht sich ganz schön, wird aber durch die Spannung wettgemacht.

5 ★★★★★
MC am 17. Oktober 2020

Tolle Spannung, super Charaktere, interessanter Plot

Jetzt habe ich dieses Buch gelesen und mir vorlesen lassen und es ist äusserst selten, das ich Bücher so oft lese und vor allem in solch kurzer Zeit. Ich fand bei jedem erneuten Lesen immer wieder Neues, ähnlich wie in Filmen. Die Spannung ließ einfach nicht nach. Ich kann dieses Buch wirklich guten Gewissens mit 5 Sterne auszeichnen und empfehlen. Dieses Buch wird außerdem auch in meinem Bücherregal einen Platz bekommen. Ich bin auf das nächste Buch des Autors schon jetzt sehr gespannt

5 ★★★★★
C. Luther am 21. Juni 2022

Spannung bis zur letzten Seite
Das ist ein Buch, das man nicht so schnell aus der Hand legt. An vielen Stellen hat der Leser das Gefühl, ein exaktes Protokoll der Ereignisse vor sich zu haben, ein Tagebuch, in jedem Falle aber eine aus verschiedenen Perspektiven erzählte detailreiche Reportage. Worum geht es? Der Protagonist verbringt seit vielen Jahren seinen Urlaub in einem kleinen abgelegenen Fischerdorf in der philippinischen Provinz, abseits der ausgetretenen Touristenpfade. Zu den Dorfbewohnern hat er über die Jahre ein herzliches Verhältnis aufgebaut, sie akzeptieren ihn als Freund. Umso dramatischer wird es, als er mit einigen Kindern des Dorfes in der nahegelegenen Stadt Einkäufe machen will. Dort wird er von der Polizei festgenommen, die einen Fall von sexuellem Missbrauch vermutet: Die Kinder sind ohne Begleitung ihrer Eltern, aber in Anwesenheit eines ausländischen Touristen. Der Verdacht führt unseren Protagonisten schnurstracks ins Gefängnis und die Kinder ins Jugendheim. Presse und NGOs wittern ihre Chance auf Geld und Ruhm. Wie alle Betroffenen, die Hauptperson, die Kinder, ihre Eltern und die Offiziellen mit der Situation umgehen, wird vom Autor in schnörkellos klarer Sprache geschildert. Die Spannung hält bis zur letzten Seite und der Leser freut sich auf eine Fortsetzung der Geschichte.

5 ★★★★★
Christine am 14. Dezember 2021

Habe dieses Buch weiter empfohlen, da mit jeder Seite lesen, viel Neugier geweckt wird.
Könnte mir einen Film der Geschichte gut vorstellen. Vielleicht wird es mal wahr. Er würde bestimmt einen Oskar bekommen.

5 ★★★★★
Karmen Jurela am 20. November 2020

Absolut spannend, und mit sehr überraschenden Einsichten!

Ich gebe 5 Sterne für Spannung, Aufbau, Idee und Wortwitz! Hat mir echt gefallen! Ich freue mich aufs nächste Buch, Herr von Weberg!

5 ★★★★★
Karmen Jurela am 18. Oktober 2020

Sehr spannend, und tolle Wendungen!

Ich gebe 5 Sterne für Spannung, Aufbau, Idee und Wortwitz!

-★-

Kontakt

E-MAIL Twitter Facebook
Instagram WordPress Telegram

-★-

Filipino Leben

Arm aber immer unbeschwert….

-★-

• Seitenende • Copyright © by NOKBEW™ • Juli 2022 •

Roman »Reise ins Verderben« Der Autor zimmert sich ein Buchcover

Video zum Kindle Cover Creator. Spitzenbewertungen und beste Rezensionen auf Amazon!

-★-

Liebe NOKBEW™ • Blog Besucher

Hier der Amazon Kindle Cover Creator in Action! (Video auf YouTube).

Der Autor zimmert sich ein Buchcover. Bitte Sound im Video beachten 🤣😁.

Abonniere meinen Kanal!

-★-

Der Roman »Reise ins Verderben« wurde komplett neu überarbeitet und erstrahlt in neuem modernen Ganze!

  • Überarbeitetes eBook, Amazon nur €2,99. Kindle Unlimited Nutzer lesen kostenlos.
  • Überarbeitetes Taschenbuch, Amazon nur €22,50 für 776 spannende Seiten.
  • Neu! Das gebundene Buch mit festem Einband wird in Kürze erscheinen und kostet moderate €24,99, für 448 spannende Seiten.

Allen Kindle-Lesern sei empfohlen, den Roman in die Android App oder auf den Kindle Reader neu herunterzuladen.

-★-

Roman »Reise ins Verderben«

Neun Spitzenbewertungen von begeisterten Lesern und Leserinnen auf Amazon.de.

-★-

Amazon Spitzenbewertungen
5 ★★★★★
Krimi-Fan am 26. März 2021

Deutscher auf den Philippinen verhaftet! Gesellschaftsdrama!

Haarsträubende Geschichte um einen Deutschen, der aus Nichtkenntnis philippinischer Gesetze in eine sehr gefährliche Situation gerät. Er wird verhaftet und des Menschenhandels und Missbrauch von Kindern beschuldigt. Die gesellschaftliche Maschinerie die in Gang gesetzt wird, ist sehr gut beschrieben. Der Autor gibt interessante Einblicke in eine uns völlig fremde Welt. Die Kulturen krachen nur so aufeinander, aber der Deutsche muss sich den asiatischen Gepflogenheiten unterwerfen. Lachen und Weinen liegen sehr dicht beieinander! Sehr spannend, extrem realistisch und in einem modernen Deutsch geschrieben.

Fünf Sterne und klare Leseempfehlung!

5 ★★★★★
Beka Verardi am 6. Oktober 2020

Reise ins Verderben

Fremde Länder, fremde Sitten. Da hat Heger, ein sympathischer Mensch, die besten Absichten und schlittert in eine Situation, die an Horror grenzt. Die Vorwürfe sind schlimm und könnten sein Leben zerstören. Was auf ihn zukommt, ist nervenzerreissend, haarsträubend und deprimierend. Er muss Gefängnis und die schlimmen Machenschaften ertragen. Ja, es kann immer noch schlimmer kommen. Wie wird es enden? Spannend geschrieben. Ein heisser Tip!

5 ★★★★★
Anja am 8. Januar 2021

Ein spannender Roman

Der Roman von Konstantin von Weberg ist spannend und modern geschrieben. Die Kapitel bauen zeitlich auf einander auf und ziehen die LeserInnen in den Bann.

Ganz klar eine Leseempfehlung!

4 ★★★★
Bookstar am 8. Januar 2021

Reise ins Verderben

Ein spannender Schreibstil des Autors macht es leicht, die Erlebnisse des Hauptcharakters Thomas Heger nachzuvollziehen. Sechzehn Tage in Haft auf den Philippinen. Keine guten Bedingungen und keine gute Behandlung, das ist dort an der Tagesordnung. Schlimmen Anschuldigungen steht er gegenüber. Der Verdacht auf Menschenhandel und Kindesmissbrauch steht auf der Liste. Schwierig, da wieder herauszukommen. Der Fall zieht sich ganz schön, wird aber durch die Spannung wettgemacht.

5 ★★★★★
MC am 17. Oktober 2020

Tolle Spannung, super Charaktere, interessanter Plot

Jetzt habe ich dieses Buch gelesen und mir vorlesen lassen und es ist äusserst selten, das ich Bücher so oft lese und vor allem in solch kurzer Zeit. Ich fand bei jedem erneuten Lesen immer wieder Neues, ähnlich wie in Filmen. Die Spannung ließ einfach nicht nach. Ich kann dieses Buch wirklich guten Gewissens mit 5 Sterne auszeichnen und empfehlen. Dieses Buch wird außerdem auch in meinem Bücherregal einen Platz bekommen. Ich bin auf das nächste Buch des Autors schon jetzt sehr gespannt

5 ★★★★★
C. Luther am 21. Juni 2022

Spannung bis zur letzten Seite
Das ist ein Buch, das man nicht so schnell aus der Hand legt. An vielen Stellen hat der Leser das Gefühl, ein exaktes Protokoll der Ereignisse vor sich zu haben, ein Tagebuch, in jedem Falle aber eine aus verschiedenen Perspektiven erzählte detailreiche Reportage. Worum geht es? Der Protagonist verbringt seit vielen Jahren seinen Urlaub in einem kleinen abgelegenen Fischerdorf in der philippinischen Provinz, abseits der ausgetretenen Touristenpfade. Zu den Dorfbewohnern hat er über die Jahre ein herzliches Verhältnis aufgebaut, sie akzeptieren ihn als Freund. Umso dramatischer wird es, als er mit einigen Kindern des Dorfes in der nahegelegenen Stadt Einkäufe machen will. Dort wird er von der Polizei festgenommen, die einen Fall von sexuellem Missbrauch vermutet: Die Kinder sind ohne Begleitung ihrer Eltern, aber in Anwesenheit eines ausländischen Touristen. Der Verdacht führt unseren Protagonisten schnurstracks ins Gefängnis und die Kinder ins Jugendheim. Presse und NGOs wittern ihre Chance auf Geld und Ruhm. Wie alle Betroffenen, die Hauptperson, die Kinder, ihre Eltern und die Offiziellen mit der Situation umgehen, wird vom Autor in schnörkellos klarer Sprache geschildert. Die Spannung hält bis zur letzten Seite und der Leser freut sich auf eine Fortsetzung der Geschichte.

5 ★★★★★
Christine am 14. Dezember 2021

Habe dieses Buch weiter empfohlen, da mit jeder Seite lesen, viel Neugier geweckt wird.
Könnte mir einen Film der Geschichte gut vorstellen. Vielleicht wird es mal wahr. Er würde bestimmt einen Oskar bekommen.

5 ★★★★★
Karmen Jurela am 20. November 2020

Absolut spannend, und mit sehr überraschenden Einsichten!

Ich gebe 5 Sterne für Spannung, Aufbau, Idee und Wortwitz! Hat mir echt gefallen! Ich freue mich aufs nächste Buch, Herr von Weberg!

5 ★★★★★
Karmen Jurela am 18. Oktober 2020

Sehr spannend, und tolle Wendungen!

Ich gebe 5 Sterne für Spannung, Aufbau, Idee und Wortwitz!

-★-

Jetzt kaufen auf Amazon!

-★-

English edition also available on Amazon!

-★-

Kontakt

E-MAIL Twitter Facebook
Instagram WordPress Telegram

-★-

Filipino Leben

Arm aber unbeschwert….

-★-

• Seitenende • Copyright © by NOKBEW™ • Juni 2022 •

Roman »Reise ins Verderben« Hardcover jetzt bei Amazon erhältlich

Video zum Kindle Cover Creator. Spitzenbewertungen und beste Rezensionen auf Amazon!

-★-

Liebe NOKBEW™ • Blog Besucher

Der Roman »Reise ins Verderben« wurde komplett neu überarbeitet und erstrahlt in neuem modernen Ganze!

  • Überarbeitetes eBook, Amazon nur €3,99
  • Überarbeitetes Taschenbuch, Amazon nur €22,50

Allen Kindle-Lesern sei empfohlen den Roman neu herunterzuladen in die Android App oder auf den Kindle Reader.

Die Hardcover-Ausgabe ist bei Amazon erhältlich und kostet €25,98.

Hierzu der Amazon Kindle Cover Creator in Action! (YouTube).

Abonniere meinen Kanal!

-★-

Roman »Reise ins Verderben«

Neun Spitzenbewertungen von begeisterten Lesern und Leserinnen auf Amazon.de.

-★-

Amazon Spitzenbewertungen
5 ★★★★★
Krimi-Fan am 26. März 2021

Deutscher auf den Philippinen verhaftet! Gesellschaftsdrama!

Haarsträubende Geschichte um einen Deutschen, der aus Nichtkenntnis philippinischer Gesetze in eine sehr gefährliche Situation gerät. Er wird verhaftet und des Menschenhandels und Missbrauch von Kindern beschuldigt. Die gesellschaftliche Maschinerie die in Gang gesetzt wird, ist sehr gut beschrieben. Der Autor gibt interessante Einblicke in eine uns völlig fremde Welt. Die Kulturen krachen nur so aufeinander, aber der Deutsche muss sich den asiatischen Gepflogenheiten unterwerfen. Lachen und Weinen liegen sehr dicht beieinander! Sehr spannend, extrem realistisch und in einem modernen Deutsch geschrieben.

Fünf Sterne und klare Leseempfehlung!

5 ★★★★★
Beka Verardi am 6. Oktober 2020

Reise ins Verderben

Fremde Länder, fremde Sitten. Da hat Heger, ein sympathischer Mensch, die besten Absichten und schlittert in eine Situation, die an Horror grenzt. Die Vorwürfe sind schlimm und könnten sein Leben zerstören. Was auf ihn zukommt, ist nervenzerreissend, haarsträubend und deprimierend. Er muss Gefängnis und die schlimmen Machenschaften ertragen. Ja, es kann immer noch schlimmer kommen. Wie wird es enden? Spannend geschrieben. Ein heisser Tip!

5 ★★★★★
Anja am 8. Januar 2021

Ein spannender Roman

Der Roman von Konstantin von Weberg ist spannend und modern geschrieben. Die Kapitel bauen zeitlich auf einander auf und ziehen die LeserInnen in den Bann.

Ganz klar eine Leseempfehlung!

4 ★★★★
Bookstar am 8. Januar 2021

Reise ins Verderben

Ein spannender Schreibstil des Autors macht es leicht, die Erlebnisse des Hauptcharakters Thomas Heger nachzuvollziehen. Sechzehn Tage in Haft auf den Philippinen. Keine guten Bedingungen und keine gute Behandlung, das ist dort an der Tagesordnung. Schlimmen Anschuldigungen steht er gegenüber. Der Verdacht auf Menschenhandel und Kindesmissbrauch steht auf der Liste. Schwierig, da wieder herauszukommen. Der Fall zieht sich ganz schön, wird aber durch die Spannung wettgemacht.

5 ★★★★★
MC am 17. Oktober 2020

Tolle Spannung, super Charaktere, interessanter Plot

Jetzt habe ich dieses Buch gelesen und mir vorlesen lassen und es ist äusserst selten, das ich Bücher so oft lese und vor allem in solch kurzer Zeit. Ich fand bei jedem erneuten Lesen immer wieder Neues, ähnlich wie in Filmen. Die Spannung ließ einfach nicht nach. Ich kann dieses Buch wirklich guten Gewissens mit 5 Sterne auszeichnen und empfehlen. Dieses Buch wird außerdem auch in meinem Bücherregal einen Platz bekommen. Ich bin auf das nächste Buch des Autors schon jetzt sehr gespannt

5 ★★★★★
C. Luther am 21. Juni 2022

Spannung bis zur letzten Seite
Das ist ein Buch, das man nicht so schnell aus der Hand legt. An vielen Stellen hat der Leser das Gefühl, ein exaktes Protokoll der Ereignisse vor sich zu haben, ein Tagebuch, in jedem Falle aber eine aus verschiedenen Perspektiven erzählte detailreiche Reportage. Worum geht es? Der Protagonist verbringt seit vielen Jahren seinen Urlaub in einem kleinen abgelegenen Fischerdorf in der philippinischen Provinz, abseits der ausgetretenen Touristenpfade. Zu den Dorfbewohnern hat er über die Jahre ein herzliches Verhältnis aufgebaut, sie akzeptieren ihn als Freund. Umso dramatischer wird es, als er mit einigen Kindern des Dorfes in der nahegelegenen Stadt Einkäufe machen will. Dort wird er von der Polizei festgenommen, die einen Fall von sexuellem Missbrauch vermutet: Die Kinder sind ohne Begleitung ihrer Eltern, aber in Anwesenheit eines ausländischen Touristen. Der Verdacht führt unseren Protagonisten schnurstracks ins Gefängnis und die Kinder ins Jugendheim. Presse und NGOs wittern ihre Chance auf Geld und Ruhm. Wie alle Betroffenen, die Hauptperson, die Kinder, ihre Eltern und die Offiziellen mit der Situation umgehen, wird vom Autor in schnörkellos klarer Sprache geschildert. Die Spannung hält bis zur letzten Seite und der Leser freut sich auf eine Fortsetzung der Geschichte.

5 ★★★★★
Christine am 14. Dezember 2021

Habe dieses Buch weiter empfohlen, da mit jeder Seite lesen, viel Neugier geweckt wird.
Könnte mir einen Film der Geschichte gut vorstellen. Vielleicht wird es mal wahr. Er würde bestimmt einen Oskar bekommen.

5 ★★★★★
Karmen Jurela am 20. November 2020

Absolut spannend, und mit sehr überraschenden Einsichten!

Ich gebe 5 Sterne für Spannung, Aufbau, Idee und Wortwitz! Hat mir echt gefallen! Ich freue mich aufs nächste Buch, Herr von Weberg!

5 ★★★★★
Karmen Jurela am 18. Oktober 2020

Sehr spannend, und tolle Wendungen!

Ich gebe 5 Sterne für Spannung, Aufbau, Idee und Wortwitz!

-★-

Deutsche Ausgabe

-★-

English Edition

-★-

Kontakt

E-MAIL Twitter Facebook
Instagram WordPress Telegram

-★-

Filipino Leben

Arm aber unbeschwert….

-★-

• Seitenende • Copyright © by NOKBEW™ • Juni 2022 •

Roman »Reise ins Verderben« Neun Top-Rezensionen auf Amazon!

Spitzenbewertungen und beste Rezensionen auf Amazon!

-★-

Liebe NOKBEW™ • Blog Besucher

Roman »Reise ins Verderben«

Neun Spitzenbewertungen von begeisterten Lesern und Leserinnen auf Amazon.de.

-★-

Amazon Spitzenbewertungen
5 ★★★★★
Krimi-Fan am 26. März 2021

Deutscher auf den Philippinen verhaftet! Gesellschaftsdrama!

Haarsträubende Geschichte um einen Deutschen, der aus Nichtkenntnis philippinischer Gesetze in eine sehr gefährliche Situation gerät. Er wird verhaftet und des Menschenhandels und Missbrauch von Kindern beschuldigt. Die gesellschaftliche Maschinerie die in Gang gesetzt wird, ist sehr gut beschrieben. Der Autor gibt interessante Einblicke in eine uns völlig fremde Welt. Die Kulturen krachen nur so aufeinander, aber der Deutsche muss sich den asiatischen Gepflogenheiten unterwerfen. Lachen und Weinen liegen sehr dicht beieinander! Sehr spannend, extrem realistisch und in einem modernen Deutsch geschrieben.

Fünf Sterne und klare Leseempfehlung!

5 ★★★★★
Beka Verardi am 6. Oktober 2020

Reise ins Verderben

Fremde Länder, fremde Sitten. Da hat Heger, ein sympathischer Mensch, die besten Absichten und schlittert in eine Situation, die an Horror grenzt. Die Vorwürfe sind schlimm und könnten sein Leben zerstören. Was auf ihn zukommt, ist nervenzerreissend, haarsträubend und deprimierend. Er muss Gefängnis und die schlimmen Machenschaften ertragen. Ja, es kann immer noch schlimmer kommen. Wie wird es enden? Spannend geschrieben. Ein heisser Tip!

5 ★★★★★
Anja am 8. Januar 2021

Ein spannender Roman

Der Roman von Konstantin von Weberg ist spannend und modern geschrieben. Die Kapitel bauen zeitlich auf einander auf und ziehen die LeserInnen in den Bann.

Ganz klar eine Leseempfehlung!

4 ★★★★
Bookstar am 8. Januar 2021

Reise ins Verderben

Ein spannender Schreibstil des Autors macht es leicht, die Erlebnisse des Hauptcharakters Thomas Heger nachzuvollziehen. Sechzehn Tage in Haft auf den Philippinen. Keine guten Bedingungen und keine gute Behandlung, das ist dort an der Tagesordnung. Schlimmen Anschuldigungen steht er gegenüber. Der Verdacht auf Menschenhandel und Kindesmissbrauch steht auf der Liste. Schwierig, da wieder herauszukommen. Der Fall zieht sich ganz schön, wird aber durch die Spannung wettgemacht.

5 ★★★★★
MC am 17. Oktober 2020

Tolle Spannung, super Charaktere, interessanter Plot

Jetzt habe ich dieses Buch gelesen und mir vorlesen lassen und es ist äusserst selten, das ich Bücher so oft lese und vor allem in solch kurzer Zeit. Ich fand bei jedem erneuten Lesen immer wieder Neues, ähnlich wie in Filmen. Die Spannung ließ einfach nicht nach. Ich kann dieses Buch wirklich guten Gewissens mit 5 Sterne auszeichnen und empfehlen. Dieses Buch wird außerdem auch in meinem Bücherregal einen Platz bekommen. Ich bin auf das nächste Buch des Autors schon jetzt sehr gespannt

5 ★★★★★
C. Luther am 21. Juni 2022

Spannung bis zur letzten Seite
Das ist ein Buch, das man nicht so schnell aus der Hand legt. An vielen Stellen hat der Leser das Gefühl, ein exaktes Protokoll der Ereignisse vor sich zu haben, ein Tagebuch, in jedem Falle aber eine aus verschiedenen Perspektiven erzählte detailreiche Reportage. Worum geht es? Der Protagonist verbringt seit vielen Jahren seinen Urlaub in einem kleinen abgelegenen Fischerdorf in der philippinischen Provinz, abseits der ausgetretenen Touristenpfade. Zu den Dorfbewohnern hat er über die Jahre ein herzliches Verhältnis aufgebaut, sie akzeptieren ihn als Freund. Umso dramatischer wird es, als er mit einigen Kindern des Dorfes in der nahegelegenen Stadt Einkäufe machen will. Dort wird er von der Polizei festgenommen, die einen Fall von sexuellem Missbrauch vermutet: Die Kinder sind ohne Begleitung ihrer Eltern, aber in Anwesenheit eines ausländischen Touristen. Der Verdacht führt unseren Protagonisten schnurstracks ins Gefängnis und die Kinder ins Jugendheim. Presse und NGOs wittern ihre Chance auf Geld und Ruhm. Wie alle Betroffenen, die Hauptperson, die Kinder, ihre Eltern und die Offiziellen mit der Situation umgehen, wird vom Autor in schnörkellos klarer Sprache geschildert. Die Spannung hält bis zur letzten Seite und der Leser freut sich auf eine Fortsetzung der Geschichte.

5 ★★★★★
Christine am 14. Dezember 2021

Habe dieses Buch weiter empfohlen, da mit jeder Seite lesen, viel Neugier geweckt wird.
Könnte mir einen Film der Geschichte gut vorstellen. Vielleicht wird es mal wahr. Er würde bestimmt einen Oskar bekommen.

5 ★★★★★
Karmen Jurela am 20. November 2020

Absolut spannend, und mit sehr überraschenden Einsichten!

Ich gebe 5 Sterne für Spannung, Aufbau, Idee und Wortwitz! Hat mir echt gefallen! Ich freue mich aufs nächste Buch, Herr von Weberg!

5 ★★★★★
Karmen Jurela am 18. Oktober 2020

Sehr spannend, und tolle Wendungen!

Ich gebe 5 Sterne für Spannung, Aufbau, Idee und Wortwitz!

-★-

Jetzt kaufen auf Amazon!

-★-

English edition also available on Amazon!

-★-

Kontakt

E-MAIL Twitter Facebook
Instagram WordPress Telegram

-★-

Filipino Leben

Arm aber unbeschwert….

-★-

• Seitenende • Copyright © by NOKBEW™ • Juni 2022 •

„Reise ins Verderben“ • Fünf philippinische Jungen • Five little Filipino boys • Kaufe den Roman!

Was erleben die fünf und andere Kinder? • What do the five and other children experience?

-★-

Liebe / Dear NOKBEW™ – Blog Besucher / Visitors

Roman / Novel

Reise ins Verderben / Journey into Disaster

Was widerfährt fünf kleinen philippinischen Jungen in diesem schauerlich-schönen Roman?

What happens to five little Filipino boys in this gruesomely beautiful novel?

-★-

Picture © Copyright by NOKBEW™

[eigens Bild • own shot!]

-★-

Online!

Für die deutsche Edition Reise ins Verderben

Choose your Bookstore
. .
. . .

-★-

English edition available on Amazon!

-★-

Deutsche Ausgabe auf Amazon!

-★-

Kontakt

E-MAIL Twitter Facebook
Instagram WordPress Telegram

-★-

Filipinos

Arm aber voller Lebensmut!

-★-

• Seitenende • Copyright © by NOKBEW™ • 2021/10 •

NOKBEW’s Blog • Journey into Disaster • Excerpt Chapter 1.09. •

Novel “Journey into Disaster” Excerpt Chapter 1.09.

Novel “Reise ins Verderben”

-★-

Excerpt Chapter 1.09. Youth Home

-★-

Reise ins Verderben

Deutsche Ausgabe bei [German Edition by] Books on Demand [BoD]

Zum BoD Onlineshop? Den Screenshot oder den Direktlink anklicken:

https://www.bod.de/buchshop/reise-ins-verderben-konstantin-von-weberg-9783734750069

EBook im ePub-Format nur €2,99! Auch bei Amazon erhältlich.

-★-

-★-

Die Rezension!

Originaltext:

Absolut spannend, und mit sehr überraschenden Einsichten, in eine uns völlig unbekannte asiaitsche Welt!

Schocking Asia!

Ich gebe 5 Sterne für Spannung, Aufbau, Idee und Wortwitz!

Best Newcomer!

Bewertung von Vercel
Veröffentlicht am17.11.20

-★-

Leider bringt es keinen Umsatz. Hilfe, mein Roman ist zu unbekannt.

-★-

WordPress und ich!

Fleißig, fleißig, immer fleißig….

Kontakt/Contact

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme.

E-MAIL Twitter Facebook
Instagram WordPress Telegram

-★-

Online Buchhändler

Direktlinks zu “Reise ins Verderben”

Wähle • Choose Deinen • your Onlineshop
.
. . .

-★-

Amazon [Deutsche Ausgabe]

-★-

“Reise ins Verderben” in Bildern

-★-

• Copyright © by NOKBEW™ • 2021/09 •

Journey into Disaster • Chapter 5.00. online • Trouble in the morning •

Chapter 5.00. online • Excerpt and preview • Access to the entire novel by password • The novel as book and ebook will be published soon.

-★-

Dear NOKBEW™ – Blog visitors

Novel

Journey into Disaster

I proudly present chapter

5.00.

On Heger’s fourth day of detention his Filipino friend Michael visits him early in the morning.

Excerpt:

….
I do not believe, but suddenly Michael stands on the wire fence. In one hand two cups of coffee, in the other hand a paper bag. Michael is immediately busy with the distribution of cigarettes to the pitiful Inmates after he sits down.

Michael seems tired and not concentrated. His clothes are crumpled and much dirtier than yesterday. I notice that he has not brought additional laundry from Sendong City and put that on my imaginary list: Give Michael money to buy pants and t-shirts.

“Michael, is something wrong?” I ask in rudimentary English.

Michael hesitates as if he avoids the answer. He looks embarrassed. As an Asian he can not leave a question without answer. I know, a simple “yes” or “no” is also difficult for Filipinos. I relax the situation, by asking him for a cigarette and his lighter.

Finally, Michael answers: “Franco!”

“What’s about Franco?”

“He asked me for money. I had given Franco 350 Piso. He said he got only a little money from you.”

I am confused for seconds and do not know how to react. To win time, I drink the last sip of coffee that suddenly tastes bitter: “But I have given Franco 500 Piso and he has taken 2.000 Piso for his school fees, without asking me.”

Michael looks to the ground and is visible searching for words, is nervous, plays and destroys the paper mug: “I was first in the Born Again Church and waiting for Franco and the Pastor. Pastor’s woman told me the two would be at Attorney De Baron. Then they came late, Pastor drunken and Franco had no more money. I have given 350. Then I told them what Lang, Rica and Silvia talked about De Baron. That he has a bad reputation, is not successful in court and always asks for money from his clients. The Pastor and Franco have become wild, loud and very angry. Pastor said that it is not true and I shut my mouth.”

….

Copyright © by NOKBEW™

-★-

Please click [HERE] to jump to the current chapter. Access by password. Please ask me!

-★-

English language

🇩🇪 ➡ 🇬🇧/🇺🇸

This is a translation from the German language. I search for you! Would you like to check the English language? Please contact me by email for further information. [HERE]

-★-

Online Bookstores

For the German Edition Reise ins Verderben

Choose your Bookstore
. .
. . .

-★-

Preview on Amazon [German Edition]

-★-

Contact

E-MAIL Twitter Telegram

-★-

Filipino life

Poor but carefree!

-★-

• End of page • Copyright © by NOKBEW™ • 2021/04 •

Journey into Disaster • Chapter 4.06. online • Important visitors •

Chapter 4.06. online. • Excerpt and preview • Access to the entire novel by password • The novel as book and ebook will be published soon.

-★-

Dear NOKBEW™ – Blog visitors

Novel

Journey into Disaster

I proudly present chapter

4.06. Important visitors

Heger, an arrested German in the Philippines, has important visitors.

Excerpt:

….
Michael is accompanied by the mothers Rica and Lang. We take chairs, and Michael pulls out the Marlboro as soon as he sits down. The officer accepts with thanks, but I decline, maybe later.

“Tommy, we’ve fried fish for you!” Lang proudly begins the conversation and clumsily arranges her stubborn hair.

Rica adds maternally: “And rice, Tommy, and spicy soy sauce and a few mangoes and bananas.”

Michael takes a large bottle of Coca-Cola and a mug from his bag. The coke is refreshingly cool.

Smoking and drinking coke are really getting threatening lately! Comes on my mind.

I thank the three visitors warmly.

“Tommy, you must be hungry, don’t you?” asks Rica, genuinely concerned.

I don’t want to disappoint the two women, so I don’t talk about lunch in the police office: “I’ll eat later, because I want to talk to you first. How was it in the children’s home? Did you see the children? How are the boys doing? Are they very sad? When can they go home?”

-★-

On the drive from the BSWD children’s home to the police station, Michael, Rica and Lang made an agreement. They do not want to tell anything to Tommy about what they consider to be an immoral suggestion from the social welfare worker Ma’am Solano: “The parents shall file a criminal case against Tommy, to ensure that the children get home quickly.” Rica has the opinion that Tommy has other problems and worries. She said that this is a dubious offer, since the release of the children is in the responsibility of the police or the court and not in the responsibility of the BSWD. Michael suspects that Ma’am Solano’s appearance is a desire for recognition and the attempt to pin down the foreigner as quickly as possible. Therefore, the three visitors do not say any word about their discussion with Ma’am Solano. Rather, they report the positive things.

-★-

“Tommy, the boys have actually made friends,” answers Lang, Jan and Dan’s mother, cheerfully.
….

Copyright © by NOKBEW™

-★-

Please click in the Table left or [HERE] to jump to the current chapter. Access by password. Please ask me!

-★-

Chapter 4.06. E-Mail me Previews [German]

-★-

English language

🇩🇪 ➡ 🇬🇧/🇺🇸

This is a translation from the German language. I search for you! Would you like to check the English language? Please contact me by email for further information. [HERE]

-★-

Online Bookstores

For the German Edition Reise ins Verderben

Choose your Bookstore
. .
. . .

-★-

Preview on Amazon [German Edition]

-★-

Contact

E-MAIL Twitter Telegram

-★-

Filipino life

Poor but carefree!

-★-

• End of page • Copyright © by NOKBEW™ • 2021/04 •

NOKBEW’s blog • Instagram

Ich auf Instagram • I’m at Instagram

-★-

Hallo NOKBEW™ – Blog Besucher!

Follow me / Folge mir auf

Instagram!

Scan den/the QR-Code!

-★-

Online Buchhandlungen

Für den Roman Reise ins Verderben

Wähle deinen Buchladen
. .
. . .

-★-

Preview auf Amazon

-★-

Contact

E-MAIL Twitter Facebook
Instagram WordPress Telegram

-★-

Filipino life

Poor but carefree!

-★-

• End of page • Copyright © by NOKBEW™ • 2021/04 •

Journey into Disaster • Chapter 4.05. online • TV •

Chapter 4.05. online. • Excerpt and preview • Access to the entire novel by password • The novel as book and ebook will be published soon.

-★-

Dear NOKBEW™ – Blog visitors

Novel

Journey into Disaster

I proudly present chapter

4.05. TV, chickens and money

Heger, he is arrested in the Philippines, asks his friends for help and is bitterly disappointed.

Excerpt:

….
Less than a minute later, Frank’s answer comes: “Please don’t get me involved in this story. Ask Wolfgang! He has a commercial bank account. I can send his number if necessary.”

The disappointment is probably written on my face because Franco looks at me confused.

“What’s wrong with Frank? He does not want to help! I want to transfer money over his bank account.”

Franco reacts surprised: “Why?”

“Don’t know! I was thinking he is my friend.”

My cell phone buzzes and I get Wolfgang’s cell phone number. He is a businessman in Sendong City. I know him and consider him as a good acquaintance.

“Well, I have to ask Wolfgang,” I say to Franco and send a message to Wolfgang Schmidt.

Frank’s behavior is strange. I considered him as a good friend and I believed I could rely on him in cases of emergency.

I am very disappointed and have bitter thoughts. What if everyone else says goodbye to me? Family, friends, work colleagues? These thoughts cause restlessness. What if everyone around me doesn’t stay on my side longer? And suddenly I’m here alone. Nailed down in an Asian country, in a rotten and filthy dungeon, in inhumane conditions, far away from home. Damn it, this crazy story needs to end as soon as possible

My thoughts, the growing anger and restlessness seem to have been written on my face again. Franco asks: “Tommy, what’s going on? Are you alright?”

….

Copyright © by NOKBEW™

-★-

Please click in the Table left or [HERE] to jump to the current chapter. Access by password. Please ask me!

-★-

Chapter 4.05. E-Mail me Previews [German]

-★-

English language

🇩🇪 ➡ 🇬🇧/🇺🇸

This is a translation from the German language. I search for you! Would you like to check the English language? Please contact me by email for further information. [HERE]

-★-

Online Bookstores

For the German Edition Reise ins Verderben

Choose your Bookstore
. .
. . .

-★-

Preview on Amazon [German Edition]

-★-

Contact

E-MAIL Twitter Telegram

-★-

Filipino life

Poor but carefree!

-★-

• End of page • Copyright © by NOKBEW™ • 2021/04 •

Journey into Disaster • Chapter 4.04. online • Immortality •

Chapter 4.04. online. • Excerpt and preview • Access to the entire novel by password • The novel as book and ebook will be published soon.

-★-

Dear NOKBEW™ – Blog visitors

Novel

Journey into Disaster

I proudly present chapter

4.04. An immoral proposal

[The parents visit the youth home BSWD.]

Excerpt:

….
Rica Restito, Sam’s mother and her eldest daughter Silvia, she is married here in Tugalm City, and Lang, the mother of the brothers Jan and Dan (Her real name is Lydia Barcella.) want to meet Michael in front of the BSWD premises to visit the social workers and of course their sons. Rica, Silvia and Lang are still waiting for Michael. The three women cooked and fried fish. They also bring rice, fruit, sweets and soft drinks for the boys. For Tommy they have a Tupperware with crispy fried fish, a box with rice and a small box with spicy soy sauce. Michael Kabaltos, he is Phil’s father, and will also represent little Aboy as he is Aboy’s uncle, arrives at the BSWD at noon. He jumps out of the Motorola and flicks away the cigarette butt. The greeting with the women is short and superficial.

“Well, let’s see what the BSWD wants from us,” says Michael mockingly.

The women are visibly nervous, but look rested and recovered. Silvia and Lang are slightly made up. Silvia even corrected her eyebrows.

He points to the bags: “Very good, you have the food for the children with you.”

Silvia replies quickly: “We also cooked for Tommy.”

Rica and Lang nod satisfied.

“You went to see Tommy this morning? How is he?” asks Lang worried.

“He’s fine. I cleaned the cell,” replies Michael proudly and continues: “Tommy had an attorney this morning. I’ve already forgotten the name. The policewomen must have sent that man. Tommy is not enthusiastic, and he certainly won’t hire him. Franco and Attorney De Baron are with Tommy now.”

The group makes their way to the chain-link fence gate. The women talk about attorneys.

“It’s good that Tommy didn’t take this attorney. He’s recommended by the police! What’s that supposed to be?” says Lang indignantly.

….
Copyright © by NOKBEW™

-★-

Please click in the Table left or [HERE] to jump to the current chapter. Access by password. Please ask me!

-★-

Chapter 4.04. E-Mail me Previews [German]

-★-

English language

🇩🇪 ➡ 🇬🇧/🇺🇸

This is a translation from the German language. I search for you! Would you like to check the English language? Please contact me by email for further information. [HERE]

-★-

Online Bookstores

For the German Edition Reise ins Verderben

Choose your Bookstore