NOKBEW’s Blog • Pikante Hühnersuppe

eine pikante Suppe

-★-

Liebe NOKBEW™ – Blog Besucher

Heute gibt es eine pikante Hühnersuppe.

Für 1 bis 2 Personen.

  • ~250gr Huhn, zerlegt und gewaschen
  • 3 kl. Kartoffeln
  • 1 große Karotte
  • 3 kleine Chilischoten
  • 1 kleine Paprikaschote
  • Bisschen Salz, Pfeffer, ggf. Würfel Hühnerbrühe
  • ¼ Knoblauchzehe
  • 2-3 mittelgroße Zwiebel
  • Nudeln oder Reis [hier mit Nudeln]

Alles in den Topf, kochen*), abschmecken, fertig!

*) zwischendurch Fleisch von Knochen trennen

Ein Hochgenuss! Auch eine tolle Vorspeise!

-★-

Online Buchhandlungen

Und hier kann mein Roman Reise ins Verderben erworben werden! Klicke auf die Buchhandlung deiner Wahl…

Wähle deine Buchhandlung
. .
. . .

-★-

Auch bei Amazon erhältlich

-★-

Contact

E-MAIL Twitter Facebook
Instagram WordPress Telegram

-★-

Filipino life

Arm aber glücklich!

-★-

• End of page • Copyright © by NOKBEW™ • 2021/05 •

Author: nokbew

Herzlich Willkommen auf meinem NOKBEW™-Blog! Die Themen sind Autorenleben, gutes Essen, Kurzfilme, News, Amazon und mein Buch. • Mehr Informationen? Kontakt hier auf WordPress, auf Twitter @konvweb oder per E-Mail nokbew@yandex.com • Mein Roman ›Reise ins Verderben‹ wurde bei Amazon publiziert. Liebe Grüße Konstantin von Weberg ••• Welcome to my NOKBEW™ blog! The topics are author's life, good food, short films, news, Amazon and my own book. • More information? Contact here on WordPress, on Twitter @konvweb or by e-mail nokbew@yandex.com • My novel ›Journey into Disaster‹ was published on Amazon. Sincerely, Konstantin von Weberg

Leave a Reply

Please log in using one of these methods to post your comment:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d bloggers like this: