John Griesemer

John Griesemer – Rausch

Rezension in exakt 50 Wörtern

image

image

Zur Bewertung

Gefällt Ihnen das?
Dann bitte helfen Sie mir bitte!
Klicken Sie hier!

Buch
© 2003 John Griesemer
© 2003 für die deutsche Ausgabe, Marebuchverlag Hamburg
ISBN 3-492-24226-X

Von
Danke E.K. aus B.F.

——n-o-k—-b-e-w——
konweb@protonmail.com
——n-o-k—-b-e-w——-

© 2016 by nokbew

Das Bücherregal

Oberstes Brett
Das ist das Brett, welches auf Augenhöhe liegt. Die Bücher auf diesem Brett sind meine absoluten Lieblingsbücher. Ich bin froh und dankbar diese herausragende Literatur gelesen zu haben. Diese „Top-Bücher“ gebe ich nie wieder her. Das ist mein Schatz und jeder soll sehen, dass ich diese Bücher gelesen habe.
Zweites Brett
Ein Brett unter dem „Obersten Brett“. Das sind sehr schöne Geschichten und sehr gute, anspruchsvolle Literatur, die jeder – wie auch das oberste Brett – gelesen haben sollte. Die Bücher empfehle ich wärmstens aber kaufen müsst Ihr Euch die selber. 😉

Drittes Brett
Noch eins tiefer im Regal. Diese Geschichten waren OK! Spannende, lesbare Unterhaltung. Gut diese Werke mal gelesen zu haben.

Viertes Brett
Der Fußboden ist fast erreicht und dort gehören Bücher in dieser Kategorie auch hin. Das war seichte Unterhaltung ohne Anspruch. Querlesen reichte aus, um in der faden Geschichte voran zu kommen. Das war keine Zeitverschwendung hier zu schmökern, verliebt habe ich mich aber weder in die Geschichte noch in den Autor.
Brett Nummer Drei und Vier sind tolle Geschenke für jeden Anlass.

Fünftes Brett
Das Brett existiert nicht. Das fünfte Brett ist ein Bananenkarton für den Flohmarkt! Was in diesen Karton fliegt, habe ich mir bis zur letzten Seite angetan. Ich musste oft querlesen. Die Geschichte ödete mich an. Der Autor verlor den Roten Faden, und verfranste sich komplett. Oder die Erzählung war dermaßen gesponnen und unglaubwürdig. Ok, es war keine große Qual diese Buch zu lesen. Deshalb gebe ich die Change auf ein „Second live“. Auf zum Flohmarkt…..

Sechstes Brett
Auch das existiert nicht. Das „Sechste Brett“ ist die – bei uns blaue – Altpapiertonne.
Das Papier war zu schade für die Druckerschwärze. Das war eine echte Grausamkeit, die ich niemanden zumuten möchte. Genug der Worte über dieses Machwerk, Deckel auf, Deckel zu, weg damit.

——n-o-k—-b-e-w——
konweb@protonmail.com
——n-o-k—-b-e-w——-

© 2016 by nokbew

Rezension in 50 Wörtern – Yann Martel


Yann Martel – Schiffbruch mit Tiger

Rezension in exakt 50 Wörtern

image

image

Zur Bewertung

Gefällt Ihnen das?
Dann bitte helfen Sie mir bitte!
Klicken Sie hier!

Buch
© 2001 Yann Martel
© 2003 für die deutsche Ausgabe, S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main
ISBN 978-3-596-15665-8

Von
Danke E.K. aus B.F.

——n-o-k—-b-e-w——
konweb@protonmail.com
——n-o-k—-b-e-w——-

© 2016 by nokbew

Rezension in 50 Wörtern – Josef Bierbichler

Buch, Rezension, 50 Wörter


Josef Bierbichler – Mittelreich

Rezension in exakt 50 Wörtern
image

image
Zur Bewertung

Gefällt Ihnen das?
Dann bitte helfen Sie mir bitte!
Klicken Sie hier!

Buch
© 2011 Suhrkamp Verlag. Berlin
ISBN 978-3-518-4640-3

Von
Danke H.C. aus B.L.

——n-o-k—-b-e-w——
konweb@protonmail.com
——n-o-k—-b-e-w——-

© 2016 by nokbew

Rezension in 50 Wörtern – Frank McCourt


Frank McCourt – Die Asche meiner Mutter

Rezension in exakt 50 Wörtern

image

image

Zur Bewertung

Gefällt Ihnen das?
Dann bitte helfen Sie mir bitte!
Klicken Sie hier!

Buch
© 1996 Frank McCourt
Luchterhand Literaturverlag GmbH
ISBN 3-442-72307-8

Von
Danke H.C. aus B.L.

——n-o-k—-b-e-w——
konweb@protonmail.com
——n-o-k—-b-e-w——-

© 2016 by nokbew

Håkan Nesser – Barins Dreieck

Håkan Nesser – Barins Dreieck

Rezension in exakt 50 Wörtern

image

image

Zur Bewertung

Gefällt Ihnen das?
Dann bitte helfen Sie mir bitte!
Klicken Sie hier!

Buch
© 1996 Håkan Nesser
BTB Verlag
ISBN 3-442-73171-2

Von
Danke P.G. aus B.W.

——n-o-k—-b-e-w——
konweb@protonmail.com
——n-o-k—-b-e-w——-

© 2016 by nokbew